Lässt sich bequem und gut anlegen, ist atmungsaktiv und dehnbar

Wenn ein intensiver Schmerz den gesamte Schulter-Nacken und Rücken-Bereich erfasst, ist tiefgreifende Erwärmung über Nacht oftmals die einzige Möglichkeit, auf natürliche Weise Schmerzlinderung zu erreichen. Doch auch bei Gelenkschmerzen, Arthritis, Arthrose oder Rheuma in der Schulter und Schulterschmerzen, kann das Anlegen der Doppelschultermanschette über Nacht, eine Linderung der Schwerzen erzielen. Da ich bisher schon das Gel und eine weitere Manschette, zur Schmerztherapie über Nacht anwende, versprach ich mir auch von dieser Doppelschultermanschette meine Nacken- und Rückenschmerzen in den Griff zu bekommen.

Erhalten habe ich die Doppelschulter-Manschette, direkt vom Hersteller, die in einem weissen Produktkarton in der jeweiligen gewünschten Grösse, eingepackt ist.  Auf der Rückseite der Verpackung, befindet sich in einem dünnen roten Kasten, ein Anwendungsbereich und ein nicht verwendbar bei, das sowohl auf Deutsch als auch in Englisch beschrieben ist.  Ebenfalls wird die Staudt Therapie in kurzen und verständlichen Sätzen erklärt, und jeweils seitlich befinden sich sowohl weitere Produkte, Kapseln und Drinks als auch das gesamte angebotene Manschettensortiment. Informativ und Wissenswert, finde ich auch die mitgelieferte Broschüre, die die Therapie bei Nacht „so bleiben sie täglich beweglich“, als auch den Aufbau der Firma, Funktion der Manschette und einzelne Produkte einseitig erklärt.

Die Doppelschulter-Manschette, besteht aus einer schaumstoffgefüllten Ripppe und luftdruchlässigen Stegen, die aus einem speziellen Mobitex Gewebe hergestellt ist. Somit ist die Manschette, sowohl in der Länge, Breite und Tiefe elastisch, und gleicht einer hautähnlichen Umhüllung die bei besonders beanspruchten Körperpartien eine Linderung der Schmerzen erlaubt. Für meinen eher zierlichen Körper, habe ich die Manschette in der Grösse S gewählt. Durch die drei Klettstreifen, auf der Vorderseite, und jeweils einen Klettstreifen der in der Innenseiten der Arme zu finden ist, kann man sich die Doppelschulter-Manschette individuell auf den Körper anpassen und einfach anlegen.

Die Staudt Therapie, lindert effektiv die Schmerzen, durch Mikromassage und sanftes Erwärmen der Gelenk- und Rückenschmerzen. So kann die Doppelschulter-Manschette bei Schmerzen, über Nacht locker angelegt werden, und die elastischen Rippen, bewirken schon bereits bei kleinsten Bewegung eine Mikromassage der Haut und der darunterliegenden Muskelpartien. Dies führt zu einer verbesserten Durchblutung des Gewebes und einem erhöhten Stoffwechsel. Und wiederum dieser positive Einfluss auf das Lymphsystem, beschleunigt den Abrtansport von schädlichen Stoffwechselprodukten. Auch die feucht und Wärmeabluft kann nach aussen gelange und Frischluft dringt durch die Ventilationskanäle nach innen wieder ein.

Die Doppelschulter-Manschette, lässt sich wie ein Jacke anziehen und wird über Nacht angelegt. Sie verhindert die Ausbreitung des Schmerzes, weil die verspannten Muskeln durch die zarte Massage gelockert werden. Empfehlenswert bei Arthrosen, Verkalkungen, Schmerzen aufgrund von Schonhaltungen und Überbeanspruchungen der Schultern, auch bei Osteoporose, soweit Wärme als angenehm empfunden wird.
Da ich bisher das Gel von Staudt ganz gerne bei aufkommenden Schmerzen anwende, trage ich es grossflächig auf die schmerzenden Stellen und reibe es sanft in kreisenden Bewegungen ein. Das Gel ist mit Grünlippmuschelextrakt, Menthol, Rossmarin und Wintergrün, daher riecht es angenehm und gut, zieht schnell ein und fettet nicht. Schon nach wenigen Nächten mit der Doppelschulter-Manschette, wird der Schmerz deutlich gelindert, und die Muskeln durch die Massage gelockert. So ist ein schmerzfreieres Erwachen am Morgen endlich wieder möglich.

Die Manschette ist vom Material atmungsaktiv, weich und dehnbar, sodass der Tragekomfort mehr als angenehm ist. Sie drückt nach dem Anlegen nicht, sonder liegt eher weich und angenehm auf der Haut, und nach kurzer Zeit, merkt man die angenehm einsetzende Wärme, die auch durch das Gel hervorgerufen wird. Da Die Manschette über Nacht, während der Ruhephase angelegt wird, ist ein entspannter Schlaf durch wesentlich geminderte Schmerzen möglich. Allerdings ist die Manschette an heissen Sommernächten eher etwas störend, da man durch das anliegende Material zwar durchgehend von fricher Luft durch die Ventilationskanäle im inneren versorgt wird, jedoch schwitzt man auch leichter unter dem Material. Mir passt die Manschette richtig gut und ich fühle mich auch von der Beweglichkeit nicht eingeschränkt und kann sehr gut in der Manschette schlafen. Doch bevor man sich eine Manschette bestellt, sollte man unbedingt die Masse vorher abmessen, diese sind in der Produktbeschreibung zu finden.

FAZIT
Die Doppelschulter-Manschette von Staudt, bietet eine gute Möglichkeit, seine Schmerzen über Nacht durch lockeres anlegen der Manschette zu lindern. Denn durch die herausströmende Wärme die durch das einreiben eines Gels noch verstärkt wird, bewirken die elastischen Rippen, schon bereits bei kleinsten Bewegung eine Mikromassage der Haut und der darunterliegenden Muskelpartien. Dies führt zu einer verbesserten Durchblutung des Gewebes und einem erhöhten Stoffwechsel. So ist ein schmerzfreies Erwachen am Morgen wieder möglich. Allerdings ist die Manschette an heissen Sommertagen etwas warm und störend zu tragen. Durch die festen Klettstreifen die auf der Vorderseite und seitlich der Ärmel zu finden sind, kann die Manschette wie eine Jacke angezogen und für den Körper passend verschlossen werden. Ich bin trotz des horrenden Preises von der Doppelschulter-Manschette begeistert, denn das Material ist einwandfrei und hochwertig verarbeitet und bieten Qualität auf höchstem Niveau. Die Manschette verdient eine klare Kaufempfehlung.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Staudt, die uns die Doppelschulter-Manschette, gegen aufkommende Schmerzen im Rücken, Schulter-Nackenbereich, zur Verfügung gestellt haben.

https://www.amazon.de/dp/B01E8XVI1O

 

 

Advertisements

Die Kälte-Wärmekompresse als Erste Hilfe für zu Hause

Unter einer Kompresse versteht man eine Binden-Gel-Kombination, die nicht nur zur Versorgung von Wunden angewendet wird, sondern auch zur Behandlung von Verstauchungen, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, Zerrungen, Insektenstiche und blauen Flecken eingesetzt wird. Dabei kommen sowohl warme als auch kalte Kompressen zur Anwendung, die meist eine schnelle Abhilfe und ein Schmerzlinderndes Mittel sind.

Die beiden dehnbaren Kompressen sind in einem stabilen und festen Produktkarton eingepackt, auf dem sich auf der Rückseite, verschiedene Anwendungsmöglichkeiten befinden. Im Inneren sind die Kompressen zusätzlich in eine transparente Plastikfolie eingepackt, die besonders gegen Schmutz und Flüssigkeiten beim Transport schützen. Im Lieferumfang enthalten, sind zwei dehnbare und unterschiedlich grosse Binden die sich um das Knie oder Gelenk und den Unterleib bzw. den Rücken umlegen lassen. Zwei passende Gelpads, können entweder kalt oder erwärmt in die Binden gelegt werden um den betroffenen Schmerz abschwellen oder zu lindern. Zwar befindet sich auf der Verpackung eine kurze Beschreibung von kalt und warmen Kompressen auf Englisch, jedoch finde ich diese eher oberflächlich, die auch weder die Dauer der Erhitzung oder des Tragens, noch wie die Kompressen verwendet werden, beschreibt.

Die Kompressen, bestehen aus einer Knie und Gelenkbinde, und einer Unterleib und Rückenbinde. Beide Binden sind dehnbar, und auf der Innenseite mit einem Klettband versehen, das beim umlegen vom äusseren Material fest zusammen gehalten wird. Die Binden sind weich, lassen sich an die Körperstelle gut anlegen und sind angenehm zu tragen. Doch etwas abschrecken ist der starke sehr chemische Geruch der beim Auspacken aufsteigt. Der kann einfach nicht gesund sein. Vor der Benutzung musste ich die Kompressen erstmal an die Frischen Luft legen, da ich von dem Geruch, Kopfschmerzen bekommen habe.
Die kleinere schwarze Binde ist ca. 47cm lang und passt durch den variabel zu verschliessenden Klettverschluss,  gut um den Arm oder ein Fussgelenk. Die grössere Binde ist ca. 83,5cm lang und passt ebenfalls durch den variablen Klettverschluss um den Unterleib oder Rücken. Jedoch sollte man vorher seinen Bauchumfang abmessen, das die Kompresse auch wirklich passt. In den beiden Therapie-Kompressen, befindet sich ein nicht-toxisches und formbares Gel, das schweissabsorbierend ist und sowohl erwärmt als auch gekühlt angewendet werden kann.


Beim aus dem Bett heben unseres noch kleinen Sohnes, habe ich mir meinen seitlichen Halsmuskel leicht verspannt, oder verkrampft, sodass ich einen steifen Hals und den Kopf schon nach wenigen Sekunden nicht mehr richtig seitlich bewegen konnte. Auch war es nicht mehr Möglich, den Kopf gerade zu halten, so musste ich wohl gedrungen meine Kopfhaltung, leicht schräg legen, um keine Schmerz zu verspüren. So habe ich mir das grössere Gelpad im Wasserbad mit ein paar Tropfen ätherisches Öl erwärmt und es auf die schmerzende Stelle gelegt. Nach einer gewissen Zeit in der die Schmerzen schon leicht gemindert aber immer noch spürbar waren, habe ich die Gelenkbinde für mich etwas Zweckentfremdet und um meinen recht dünnen Hals gelegt. Auch hier habe ich das Gelpad wieder im Wasserbad erwärmt und dann in die Binde geschoben und angelegt. Zugegeben dies geht nur bei einem wirklich dünnen Hals, ist nicht so angenehm zu tragen, hat jedoch genau meine Schmerzende Stelle getroffen.
Aber auch bei Menstruationsbeschwerden habe ich die Wärmekompresse schon erfolgreich eingesetzt.
Die Kompressen können keine Wunder vollbringen, können jedoch den Schmerz etwas mindern oder abschwellen lassen, sodass man sich zu Hause erstmal selbst versorgen kann. Jedoch wenn es nicht besser wird, in jedem Fall einen Hausarzt aufsuchen.
Ich konnte nach zwei Tagen Wärmebehandlung meinen Kopf wieder bewegen, wie ich es gewohnt war.


Wärmekompresse
Eine Wärmebehandlung steigert die Durchblutung, ist schmerzlindernd, reduziert Entzündungen, wirkt entspannend und lindert Muskelkrämpfe.
Um das Geldpad zu erwärmen, kann es für ca. 3-5 Minuten in max. 80°C heißes Wasser gelegt werden oder wird max. 1 Minute bei 500W in der Mikrowelle erwärmt. Ich gebe in das Wasserbad noch einige Tropfen ätherisches Öl hinzu, das für einen wohlriechenden Duft sorgt. Das Geldpad dann in die Tasche der Binde geben oder in ein dünnes Tuch einschlagen. Danach bleibt die Kompresse bis zur Abkühlung auf dem Körper.
Anzuwenden bei rheumatischen Beschwerden macht Wärme die Gelenke beweglicher, Muskelverspannung, lindert Schmerzen der inneren Gefäße wie Menstruationsbeschwerden und Bauchschmerzen.


Kältekompresse
Eine Kältebehandlung wirkt schmerzlindernd, abschwellend und entzündungshemmend.
Um das Geldpad zu kühlen, kann es für 2 Stunden in die Kühltruhe, Kühlschrank oder in den Gefrierschrank gelegt werden. Die Kältekompresse muss unbedingt um Erfrierungen zu vermeiden, in die Tasche der Binde gelegt oder in ein dünnes Tuch einschlagen werden. Eventuell noch ein Handtuch zwischen die Kompresse und die schmerzende Stelle legen.
Anzuwenden bei Sportverletzungen wie Prellungen, Verstauchungen oder Zerrungen oder einem Insektenstich.

FAZIT
Kälte oder Wärmekompressen, werden gerne angewendet, zur Behandlung von Schmerzen und Beschwerden, die eine lindernde und abschwellende Wirkung auf die schmerzenden Stelle versprechen. Ob gekühlt oder erwärmt habe ich die Kompresse schon ein paar mal Erfolgreich anwenden können. Aber auch kompressen können keine Wunder vollbringen, und bei akuten Schmerzen sollte ein Arzt oder der Ursache nachgegangen werden.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Jerrybox, die uns die Wärme und Kältekompressen, für Gelenke und Rücken, zur Verfügung gestellt haben.

https://www.amazon.de/dp/B01LKP858M

Weiche Spreizer, wohltuend für die Füsse

Der Zehenspreizer trennt eng anliegende Zehen voneinander und schützt sie so vor Wundreiben, Hautreizungen und Hühneraugen. Der Zehenpreizer ist weich und sehr angenehm zu tragen, und kann auch je nach dicke mit Schuhen getragen werden.

Erhalten habe ich das Set Zehensrpeizer, ordentlich und gut verpackt, in einer stabilen Kartonverpackung. Zusätzlich befinden sich das Set, in einer weissen Produktverpackung, auf dem das komplette Set abgebildet ist. Im Inneren, sind die Zehenspreizer jeweils paarweise, in separate transparente Plastikverpackungen eingepackt. Im Lieferumfang, befindet sich ein Set aus 3 Paar Zehenspreizer, jeweils für den linken und rechten Fuss zu tragen. Eine ausführliche Bedienungsanleitung auf Englisch, beschreibt das Anwenden und tragen der Spreizer.

Eine kleine Bitte zum Schluss. Sollte euch die Bewertung nicht gefallen oder der Schreibstil nicht zusagen, so schreibt mir doch gerne eine Email mit Verbesserungsvorschläge, aber auch gerne wenn ihr genauere Details über das Produkt haben möchtet. Denn egal ob man das Produkt gekauft, oder zumTesten direkt von der Firma angeboten bekommt, eine Bewertung kostet immer viel Zeit und Aufwand.
Ich habe das Produkt zu Testzwecken erhalten und getestet, was auf meine Bewertung oder Meinung keinen Einfluss hatte.

Die sogenannten Zehenspreizer oder Zehentrenner sind aus formbarem und weichem Material gefertigt und können in die Zwischenräume der Zehen gesteckt werden, damit diese sich nicht mehr berühren. Die Zehenspreizer sind sehr anpassungsfähig und nehmen jeweils die individuelle Form der Zehen an.
Denn Druckstellen, Wunde Stellen, Blasen, Hühneraugen, all das sind unangenehme und oftmals schmerzhafte Folgen einer mangelnden Fußpflege oder einer sehr hohen Belastung an die Füsse, das zurück zu führen auf schlechtes oder zu enges Schuhwerk ist.  Hier kann ein Trennmaterial schnell Abhilfe schaffen.
Besonders Menschen mit einem Hallux Valgus leiden oft an Schmerzen zwischen dem großen und dem zweiten Zeh. Durch das Tragen eines Zehenspreizers, kann etwas Linderung verschaffen. Die Verschiebung der Zehen wird ausgeglichen und der Ballen kann so entlastet werden.

Die Zehenspreitzer sind aus dehnbarem und weichem Gel medizinischer Qualität hergestellt, die die Zehen auseinander spreizen und gegen entzündete Fußballen, Hammerzehen, Krallenzehen & andere unschöne Fußprobleme eine Linderung versprechen. Es handelt sich bei den Gel Spreizen um eine Einheitsgröße die so laut Hersteller, den meisten Füßen passt.
Im Set enthalten, sind 3 verschiedene Paar ToePals, die erklärt, eine orthopädische Vorrichtung zur Verbesserung der Gesundheit der Zehen ist.  So erhält man ein Paar Dreifach-Schlaufen-Zehenspreizer, ein Paar Zehenspanner aus Gel und ein Paar Zehentrenner aus Gel
Besonders einfach zu reinigen ist das Gel-Material, das nach dem Tragen einfach abgewaschen und desinfiziert werden kann.

Aber auch etwas zweckentfremdet, wenn man das mal so sagen darf, können die Zehenspreizer auch verwendet werden. Denn wenn man im lackieren der Zehennägel, so ein Schussel ist wie ich, sind die Zehentrenner ebenfalls eine grosse Hilfe.

FAZIT
Meine Erwartungen an das Produkt wurden erfüllt, denn sie sind beim Tragen, wohltuend für die Füsse. Der Zehenspreizer trennt eng anliegende Zehen voneinander und schützt, vor Wundreiben, Hautreizungen und Hühneraugen. Der Spreizer  besteht aus weich Gel Material, das sehr angenehm zu tragen ist. Ein ordentliches Produkt für stolze 15,99€, das mir etwas zu hoch erscheint.

Eine herzliches Dankeschön, an die Firma DR JK, die uns die Zehenspreizer, zur Verfügung gestellt haben.

Lindert die Schmerzen, verbessert die Bewegungsfreiheit

Mein Mann hat schon seit geraumer Zeit Problemen und Schmerzen im Schulterbereich. Da wir schon das Gel und auch die angebotenen Manschetten der Firma Staudt kennen, haben wir uns daher entschieden diese Manschette für die Schulter auszuprobieren. Die Besonderheit der Staudt Manschetten, ist das sie nur Nachts getragen werden und man am Tag keine Einschränkungen hat.

LIEFERUMFANG
Erhalten haben wir die Staudt Manschette, sehr gut eingepackt in einem extra für die Manschette voergesehenen Karton. Auf diesem stehen die einzelnen Anwendungsbereiche, wofür die Manschette nicht verwendet werden soll, und in unzähligen Sprachen wie die Staudt Therapie funktioniert. Im Karton selbst, befindet sich ebenfalls noch ein sehr interessantes und informatives Heft, „Therapie bei Nacht“ indem die Staudt Produkte, Entstehung und Geschichte für die Firma sowie weite Produkte zur Ergänzung angeboten und erklärt werden.

MATERIAL
Die Staudt Manschetten, bestehen aus schaumstoffgefüllten Ripppen und luftdruchlässigen Stegen, die aus einem speziellen Mobitex Gewebe hergestellt sind.  Somit ist die Manschette, sowohl in der Länge, Breite und Tiefe elastisch, und gleicht einer hautähnlichen Umhüllung die bei besonders beanspruchten Körperpatien eine Linderung der Schmerzen erlaubt. Bestellt habe ich die Manschette für die Schuler in der Grösse M, wobei die Masse am Nackenband alle eine Unigrösse sind, und am Halsband bzw. Halswirbel Schulter ca 40-50cm gross ist.

WIRKUNG / BESCHREIBUNG
Die Rippenstruktur, bewirkt bei Hautberührung durch ihre Tiefenelastizität permanent Effekte, die ähnlich einer Massage sind, bei der sich akupressurähnlicher Druck mit entlastenden Streckungen abwechselt.  Durch den konstruktionsbedingten Pumpeffekt, wird über die Ventilationsrillen der Schweiss der sich auf der Haut bildet in die Aussenatmosphäre hinaus, und durch Frischluft von aussen durch das Mobitex Gewebe zur Haut wieder hineingepumpft.  Diese Ventilationsrillen sind bei Betrachtung der Struktur im inneren sehr gut sichbar, wobei das Material von aussen sehr angenehm weich ist.
Die Manschette wird auf die jeweilige schmerzende Schulterpartie angelegt, und durch die Glettverschlüsse kann die Manschette der Körpergrösse entsprechend angepasst werden.
Angewendet wird die Schulter Manschette bei Gelenkschmerzen, Arthritis, Arthrose und Muskelschmerzen im Schulterbereich, Schultersteife sowie bei chronisch bedingten rheumatischen Schultergelenkschmerzen, die durch das Tragen bei Nacht eine Schmerzlindernde Wirkung hat. Mein Mann verwendet als Ergänzung zur Manschette das durchblutungsfördernde STAUDT Gel. Hiebei wird das Gel morgens und abends auf die betroffene Stelle eingerieben, wobei er über Nachts die Manschette anlegt. Das Gel zieht rasche ein, und ist zu Beginn kühlend und wirkt nach ca. eine halbe Stunde nach dem Einreiben und anlegen der Manschette durchblutungsfördern und erwärmend.


EINDRUCK
Die Manschette ist vom Material atmungsaktiv, weich und dehnbar, sodass der Tragekomfort mehr als angenehm ist. Sie drückt nach dem Anlegen nicht, sonder liegt eher weich und angenehm auf der Haut, und nach kurzer Zeit, merkt man die angenehm einsetzende Wärme, die auch durch das Gel hervorgerufen wird. Da Die Manschette über Nacht, während der Ruhephase angelegt wird, ist ein entspannter Schlaf durch wesentlich geminderte Schmerzen möglich. Da sich mein Mann bereits bereits schon recht früh, eine schmerzlindernde Manschette zugelegt hatte, konnte er schon nach zwei Woche einen positiven Effekt fest stellen, wobei und die Schmerzen deutlich gemindert werden. Auch das Gefühl der Verspannungen ist um einiges besser geworden.

REINIGUNG
Die Manschette kann in der Waschmaschine bei 60° gereinigt werden. Anschliessend lasse ich sie an der frischen Luft trocknen.

FAZIT
Zwar ist die Manschette nicht ganz preisgünstig, aber wenn die Schmerzen da sind, versucht man sich mit allen mitteln eine Linderung der Scherzen zu beschaffen. Angewendet wurde die Manschette mit dem Staudt Gel, das rasch einzieht und zu Beginn nach dem Auftragen kühlend und nach dem anlegen der Manschette durchblutungsfördern und erwärmend ist. Das Ergebnis hat wirklich überrascht und die Schmerzen sowie die Bewegungseinschränkungen sind deutlich gebessert. Oftmals ist mein Mann bedingt durch die Schmerzen in der Nacht wacht geworden und konnte nicht mehr richtig schlafen. Nach dem Tragen der Manschette kann er endlich wieder durch schlafen. Auch den schmerzenden Arm, konnte er nur halb so hoch hinter dem Rücken halten wie gewohnt, durch das Tragen der Manschette ist dies nun wieder auf beiden Seiten gleich möglich. Durch das Tragen der Manschette ist er nun wieder Schmerzfrei und er kann seinen Arm wieder wie gewohnt bewegen.

Ein herziches Dankschön, an die Firma Staudt, die uns diese Schultermanschette zur Linderung der Schmerzen angeboten hat.

Das Verdampferset ist nicht so hochwertig wie das Original

Ich besitze eine E-Zigarette, und war durch die doch vielen negativen Bewertungen, zu Beginn etwas irritiert. Da es sich doch eigentlich um ein Nachfüllprodukt, von der selben Marke, und für alle E-Zigarette Akkus, die das Gewinde der 510-Serie haben, gedacht ist.
Also habe ich mir meine E-Zigarette, und die Verdampfer, die passend mit allen ego, ego-t, ego-c, ego-w zur Hand genommen.

Geliefert und ordentlich verpackt in einem kleinen Schutzkarton, befanden sich die 5 unterschiedlichen Verdampfer jeweils separat in Plastikfolien verpackt. Diese habe ich in unterschiedlichen Farben, in rot, lila, grün, transparent und blau gewählt. Die Verdampfer können jedoch auch alle in rot, lila oder transparent gewählt werden.

Nun wird der Verdampfer unterhalb am Gewinde einfach von der herkömmlichen E-Zigarette abgeschraubt und eines der bunten Verdampfer kann aufgeschraubt werden. Besonders hilfreich, finde ich hierbei, das die Verdampfer Richtwertstriche aufgemacht haben, die in ml die Füllmenge anzeigen. Bei diesen Verdampfer, befinden sich im inneren, mehrere extra lange Dochte für eine gute Liquidzufuhr, so laut Hersteller.
Die Verdampfer, wurden aus einem hochwertigen und robusten Polycarbonat hergestellt, die sich einfach auf die E-Zigarette schrauben lassen. Unterhalb des schwarzen Mundstück, kann das Liquid eingefüllt werden. Hierzu wird das Mundstück aufgeschraubt. Wichtiger Hinweis, der beachtete werden sollte beim einfüllen der Flüssigkeit. Die Öffnung in der Mitte des Clearomizer ist das Luftloch und es führt direkt zur Batterie. Das Liquid sollte daher nicht in das Luftloch gefüllt werden, sodass kein Kurzschluss verursacht wird.

Im Gegensatz zu anderen Bewertungen, sitzt bei mir der Verdampfer fest und keine Flüssigkeit ist bisher ausgelaufen.


FAZIT
Im Vergleich zum original Verdampfer, der im Originalset enthalten war, ähneln diese Verdampfer, sind jedoch von der Qualität nicht gleichwertig. Diese haben zwar einen Richtwert aufgedruckt, um die Füllmenge besser zu bestimmen, sind doch allein schon vom Mundstück nicht so hochwertig. Denn das Original ist mit einem hochwertigen Eisenmundstück versehen, hingegen der Austauschverdampfer ist aus Plastik und der Befüller aus Kunststoff. Auch im Inneren befinden sich mehrere lange Dochte, die an einem Kerzendoch erinnern, und man fragt sich wofür diese genau sind. Doch die Farben sind knallig und werten die E-Zigarette optisch auf.

Ein herzliches Dankschön, an die Firma Salcar, die uns diese Nachfüllverdampfer kostenfrei zur Verfügung gestellt haben.

Ähnlich einer Shisha, jedoch ist der Umstieg sich das Rauchen damit abzugewöhnen eher langwierig

Die elektrische Zigarette ist nach wissenschaftlichen Erkenntnissen um 95 Prozent weniger schädlich als die Tabakzigarette und eignet sich für Raucher sehr gut als Alternative. Denn mein Mann, der so wie ich glaube ein leidenschaftlicher Raucher ist, möchte seinem Kind und der Gesundheit zuliebe dem qualmenden Glimmstengel ein Ende setzten.

So haben wir von Salcar, das Komplettset mit zwei Elektronischen Zigaretten, das im komplett Packet mit ordentlich Zusatzmaterial versehen ist, bestellt.

LIEFERUMFANG
Sicher Verpackt in einem stabilen und festen Karton, wurde das Komplettset geliefert. Dieses befand sich zusätzlich in einem stabilen  Nylon-Case das mit einem Reissverschluss versehen ist, sodass das Produkt unbeschadet und ohne Transportschäden geliefert wurde. Im Lieferumfang befinden sich 2 E-Zigaretten in schwarz und weiss, an denen ein Silikonschutz das Mundstück schützt, 5 unterschiedliche Aromen zum befüllen der Zigarette, ,sowie ein Ladekabel für die Steckdose, ein Mikrofasertuch und ein Umhängegurt, um sich die E-Zigarette um den Hals hängen zu können. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung, fällt eher klein und schmal aus, bietet jedoch mit vielen Bildern und in unterschiedlichen Sprachen, eine ordentliche und ausführliche Grundbeschreibung.

MATERIAL/ AUFBAU
Die E-Zigarette besteht aus einem Mundstück, einem elektrischen Vernebler, einem Akku und einer Wechsel-Kartusche, in der sich eine nikotinfreie Flüssigkeit („Liquid“) befindet. Allerdings kann die Wechesl-Katusche auch mit einer Nikotinhaltigen Flüssigkeit gefüllt werden. Durch Ziehen am Mundstück wird das Liquid verdampft und eingeatmet. Der Konsum von E-Zigaretten wird daher als „Dampfen“ bezeichnet.


ANWENDUNG
Vor der ersten Benutzung der E-Zigarette muss diese erstmals aufgeladen werden. Es wird empfohlen ihn beim ersten Laden 8 Stunden auf zu laden. Jedes weiter laden dauert im Schnitt 2-3 Stunden.
Die E-Zigarette wird unterhalb des Gewindes aufgeschraubt, sodass der USB Ladestick mit dem Anschluss der Zigarette verbunden werden kann. Während dem Laden, leuchtet die LED am Einschaltknopf rot.

Nun wird das Endstück des Verdampfers abgeschraubt, und die gewünschte Liquidgeschmack kann eingefüllt werden. Wichtig hierbei, ist das Befüllen des Behälters seitlich, sodass nichts in die Mitte gelangt.
Es wird empfohlen, nicht mehr als 1,6ml  einzufüllen. Dies könnte besser gemacht werden, da man immer abschätzen muss, denn eine Anzeige als Richtwert ist nicht vorhanden. In einer Liquidflasche befinden sich 10ml Inhalt.

Nun wartet man 1 Minute und stellt den Verdampfer in horizontaler Position auf eine glatte Oberfläche, damit sich die Flüssigkeit verteilen kann. Durch 5x hintereinander drücken des Einschaltknopfes, wird die E-Zigarette eingeschalten.
Während des inhalieren, muss der Knopf gedrückt gehalten werden. Dieser wird wieder los gelassen, sobald sich die Lippen vom Mundstück genommen werden.
Die E-Zigarette wird wieder durch 5x hintereinander ausgeschalten.

EINDRUCK/ EIGENER GEBRAUCH
Die E-Zigarette ist auf den ersten Blick sehr stabil, fest und lässt sich gut in die Hand nehmen.
Wobei ich dazu sagen muss, das es sich bei dieser E-Zigarette um das erste elektrische Gerät handelt, das wir als Zigarettenersatz benutzen, denn bisher haben das Buch endlich Nichtraucher und ein Nikotinpflaster nicht den gewünschten Erfolg gebracht.
Betrachtet man die Rauchentwicklung, die sich beim ziehen, genau wie bei einer normalen Zigarette bildet, ist diese etwas schwächer. Um eine stärker Rauchentwicklung zu haben, muss etwas stärker an der E-Zigarette gezogen werden. Daher empfinde ich das Ziehen an der E-Zigarette, als ähnlich wenn man eine Shisha raucht. Langes und kräftiges ziehen, um eine gute Rauchentwicklung wieder ausblasen zu können.
Da diese E-Zigarette zwar schon Liquid im Set beinhaltet, die jedoch ohne Nikotin sind, ist sie eine nette Grundbasis die jedoch noch nicht zum gewünschten Aufhören von Zigaretten führt. Für den Umstieg vom Tabak zur E-Zigarette ist eine Menge Disziplin gefragt, denn wer wirklich aufhören möchte, muss dieses Schrittweise tun. Die Umstellung von heute auf Morgen würde ich allerdings nicht empfehlen, was ehrlich gesagt auch nicht so einfach klappt. Denn dann fehlen dem Körper die Aroma- und Zusatzstoffe ebenso wie der Tabak meist so sehr, dass das Vorhaben schnell zum Scheitern verurteilt ist. Auch bei meinem Mann ist dies ein langwieriger Prozess, bei dem er die E-Zigarette zuerst nebenbei eingesetzt hat. Er benutzt mittlerweile die E-Zigarette mit einem Nikotinhaltigen Liquid, die er nach und nach reduziert, bis sie irgendwann wie in diesem Set nur noch mit einem Geschmackssmoothie gefüllt wird.

REINIGUNG
Die E-Zigarette kann normal mit Wasser bzw. mit einem unparfümierten Alkoholtuch gereinigt wurde. Die gereinigten Stellen, erhöhen die Leitfähigkeit und optimieren die Verdampfung der E-Zigarette.

FAZIT
Mit diesem E-Zigarettenset erhält man eine Grundbasis, die ähnlich, wie das Rauchen einer Shiha funktioniert. Denn auch hier muss man lang und stark ziehen, um eine stärkere Rauchentwicklung zu erhalten. Da die Liquid Fruchtsmoothies kein Nikotin enthalten, sind sie zu Beginn um das Rauchen aufhören zu wollen in meinen Augen eher ungeeignet. Denn dieses umgewöhnen, ist ein langwieriger Prozess, der viel Eigendisziplin fordert. Hat man sich irgendwann komplett umgestellt und ist rauchfrei, so ist die E-Zigarette auch dann noch eine gewohnte Eigenschaft nur diesmal ohne enthaltenes Nikotin. Aber man kann ganz klar sagen, das die Qualität und Verarbeitung der E-Zigaretten wirklich hochwertig und sehr gut sind. Auch die einzelnen Geschmacks-Smoothies sind geschmacklich lecker.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Salcar, die uns dieses E-Zigarettenset mit einigen Geschmacks-Smoothies zur Verfügung gestellt haben.

Kühlend beim Auftragen und dann wärmend und duchblutungsfördernd

Ich verwende das Staudt Gel in Verbindung einer Kniemanschette, die ich Abends zur Nachtruhe anlege.

Erhalten habe ich das Gel unbeschadet, welches sich in einer stabilen Verpackung befand. Zusätzlich  befindet sich bei der Lieferung, eine Broschüre „Therapie bei Nacht“ in der, Der Beginn, Übersicht der Staudt Manschetten sowie Wissenswertes über die Firma Staudt beschrieben wird. Die Broschüre ist informativ und sehr interessant. Auch das Kurzbuch zu Nacken- und Rückenschmerzen, welches ebenfalls kostenlos bei der Lieferung ist, enthält viele nützliche und interessante Informationen.

Das Gel befindet sich in einer blickdichten weissen Tube, in der sich 125ml Inhalt befinden. Die Konsistenz des Gels ist recht flüssig, lässt sich aber dennoch gut auf die betroffene Stelle einmassieren.
Der Geruch erinnert mich an Tigerbalsam, den ich mir bei einer Krankheit immer auf die Brust massiere um besser Durchatmen zu können. So empfinde ich auch, dass das Gel, angenehm riecht , nicht fettet und zudem mit hochwertigen pflanzlichen Zutaten wie, Eukalyptus, Rosmarin und Menthol versehen ist. Zu Beginn ist das Gel angenehm kühlend auf der Haut, der Effekt kommt von dem enthaltenen Menthol und wirkt dann erwärmend und durchblutungsfördernd.
Das Gel kann gegen Arthrose, Arthritis, Rheuma/rheumatische Beschwerden und Gelenkschmerzen helfen, und wirkt schmerzlindernd und unterstützend. Empfohlen wird es, das Gel jeweils Morgens und Abends auf die schmerzende Stelle aufzutragen.


FAZIT
Mir hat das Gel bisher schon einige schmerzlindernde Nächte bereitet. Besonders den zu Beginn kühlenden Effekt durch das Menthol, das nach dem Anlegen der Manschette, erwärmend und durchblutungsfördernd ist.
Ich bin sehr zufrieden und kann es empfehlen.
Ich habe das Produkt zu Testzwecken vergünstigt erhalten und getestet, was auf meine Bewertung oder Meinung keinen Einfluss hatte.

Täglich bewegt, durch Terapie bei Nacht

Knie-Manschetten sind orthopädische Hilfsmittel, die zur Beschleunigung der Heilung nach Sportverletzungen, Arthrose oder Schwellungen eingesetzt werden, oder Scherzen lindern und vorbeugen sollen.
Eine effektive und erste Hilfe, bietet die Manschette bei, Gelenkschmerzen, Arthritis, Arthrose, Gelenksteifigkeit, Schwellungen, Stauungen, Regeneration nach dem Sport, Sportverletzungen und Bänder-/Meniskusrissen und Muskelschmerzen im Kniebereich oder auch rheumatisch/chronisch Scherzen.

LIEFERUMFANG
Erhalten habe ich ein paar Knie-Manchetten in der Grösse M, wie bestellt, die sich ordentlich und sehr gut verpckt in einem extra Karton befanden. Ebenfalls mit dabei war ein ausführlich beschriebenes Begleitheft „Therapier bei Nacht“, indem die einzelnen Manschettenarten, die Geschichte zur Manschette sowie weitere Produkte zum Anwenden und einnehmen beschrieben sind.

MATERIAL
Die Manschetten bestehen aus einem speziellen 3-teiligen Verbundstoff in beigen Naturton, der aus Velours, Schaumstoff und einem feinen Polyesternetz hergestellt ist. Nimmt man die Manschette in die Hand, so ist sie von aussen sehr weich, und von innen, ist ein elastisches Gewebenetz, das durch die Ventialtionsrillen mit einem sogenannten Pumpeffekt versehen ist. Durch die Ventilationsrillen mit Pumpeffekt wird das Schwitzen verhindert, und der kalte Schweiss wird von der Haut “weggepumpt”, und frische Luft wird zur Haut “gepumpt”.


WIRKUNG
Beim tragen von Kniebandagen üben diese eine kompressierende, stabilisierende und wärmende Wirkung auf die Haut und den darunter befindlichen Weichteil- und Gelenkapparat aus, was den Behandlungserfolg bei Knieerkrankungen unterstützt.
Bei chronischen Schmerzen, neigt man fast automatisch dazu, die betroffene Seite zu schonen und zu entlasten. Dadurch wird jedoch die andere Seite mehr belastet und wird hierdurch anfälliger für Schmerzen. Durch das paarweise Tragen der Manschetten, während der Ruhephase, ist eine gleichmässige Druckparallelität auf beiden Knieseiten gegeben, sodass man ruhiger und entspannter in der Nacht schlafen kann.
Zu empfehlen, ist das tragen der Manschette auf beiden Seiten, da durch nervale Reflexbögen, Scherzen von der geschädigten auf die gesunde Seite ausgestrahlt werden. So wird die gesunde Seite mit Behandelt und die Heilung der geschädigten Seite durch einen gegentischen Ausgleich verbessert.

ENTSTEHUNG
Friedrich Staudt, der Erfinder der Staudt Knie-Manschette, der von Beruf gelernter Bekleidungstechnik ist, war selbst ein betroffener einer schmerzhaften Kniegelenk Arthrose, bei der er vor die Wahl einer Operation oder Therapie mit Lebensstiländerung gestellt wurde. Getreu dem Motto „Tagsüber badagieren und stützen, und in der Nacht massieren und schützen“ so kam Friedrich Staudt auf die Idee, die Nacht als Therapiezeit zu nutzen.

ANWENDUNG
Kniebandagen werden in der Therapie von Sportverletzungen, Schwellungen oder Arthrose am Knie eingesetzt, damit das betroffene Gelenk stabilisiert ist. Die durch die Elastizität der Bandage ausgeübte mechanische Kompression soll dem Patienten zur Verminderung des Schmerzzustandes verhelfen, wobei das gesunde Knie ebenfalls mit therapiert wird.

So werden die Manschetten über Nacht angelegt, wobei sie durch das elastische Gewebe von schaumstoffgefüllten Rippen und luftdurchlässigen Stegen angenehm und gut anliegen. Schon nach kurzer Zeit konnte ich ein warmes Gefühl im Bereich der Manschette feststellen. Auch nach dem morgendlichen Aufstehen, ist man viel entspannender, und der Schmerzen wird tatsächlich gelindert.
Die elastischen Rippen bewirken bereits bei kleinsten Bewegungen eine Mikromassage, der Haut und der darunter liegenden Muskelpartien. Das Ergebnis, ist eine bessere Durchblutung des Gewebes und ein erhöhter Stoffwechsel.
Ich verwende die Manschetten, in Verbindung mit Staudt Gel, das angenhm riecht , nicht fettet und zudem mit hochwertigen pflanzlichen Zutaten wie, Eukalyptus, Rosmarin und Menthol versehen ist.  Zu Beginn ist das Gel angenehm kühlend, und wirkt dann erwärmend und durchblutungsfördernd.

REINIGUNG
Die Manschette kann bis 60° einfach in der Waschmaschine gewaschen werden. Durch das pflegeleichte Material trocknen die Manschetten nach dem Waschen schnell, an der frischen Luft, oder können im Trockner getrocknet werden.

FAZIT
Das anlegen und tragen der Knie-Manschetten ist während der Ruhephase in der Nacht, durch die elastischen  schaumstoffgefüllten Rippen und luftdurchlässigen Stegen angenehm und überhaupt nicht störend. Durch die Ventilationsrillen, gelangt immer frische Luft darunter und man schwitzt nicht. Ich reibe vor dem Tragen der Manschetten, meine Knie mit Staudt Gel ein, das rasch einzieht, nicht fettend ist und zu Beginn kühlt, und dann erwärmend und durchblutungsfördernd wirkt. Das Ergebnis und die Wirkung hat mich wirklich überrascht, da man viel entspannender ist, und der Schmerz tatsächlich gelindert wird.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma AescuBrands, die uns diese Knie-Manschetten zur Verfügung gestellt haben.