Schonende Fitnessmatte für die Gelenke, bequem und strapazierfähig

Bei Fitness, Yoga oder Gymnastikübungen kommt es nicht weniger häufig vor, dass man seine Übungen im sitzen oder liegen, auf dem Boden ausführt. Ein harter Untergrund kann daher sehr schmerzhaft für die Knie und auch die Ellenbogen sein, denn wenn der Unterboden zusätzlich auch noch mit kleinen Steinchen verschmutzt ist, ist das auch oftmals sehr unangenehm an den Händen. Dies führt dann dazu, das man weniger Lust auf das Training hat, und die Übungen nicht mit der nötigen Sorgfalt ausgeführt, wobei auch die Fitnessbekleidung, schmutzig wird. Daher war ich sehr angetan, von der Do your Fitness Matte, die besonders durch die angenehme dicke von 2cm, für mehr sportlichen Komfort, ein stabiles Gleichgewicht, und zudem auch noch schonend für  die Gelenke ist.

Eingewickelt in einer transparenten Plastikverpackung, ist die Fitnessmatte, beim Transport gegen Schmutz und Flüssigkeiten geschützt. Zusätzlich befindet sich ein gleichfarbiges und Papierähnliches Band um die Matte, das sie zusammen hält, sodass sie eingerollte geliefert wird. Auf diesem Papierband, ist eine Garantiebeschreibung sowie die wichtigsten Angaben über Grösse und Verwendung zu finden. Im Lieferumfang enthalten, ist eine 183cm lange und 2cm dicke Fitnessmatte, die in fünf trendigen Farben ausgewählt werden kann. Zusätzlich erhält man noch einen gummi Tragegurt, der jeweils an den Enden der Matte, befestigt wird und so die Matte zusammen hält. Dieser ermöglicht es jedoch auch, das man die Matte bequem im Tragegriff, mit in den Yoga und Pilatuskurs oder zur Schwangerschaftsgymnastik mitnehmen kann.

Die Fitnessmatte „Jivan“ ist hergestellt aus einem hautfreundlichen und schadstofffreiem Schaumstoff, der durch seine dicke von 2cm und dem sehr weichen Material, gelenkschonend für Ellenbogen und Knie ist. Die weiche Matte, ist 183cm lang und 61cm breit, und kann in fünf schönen und trendigen Farben ausgewählt werden. Zudem ist das Material sehr strapazierfähig und rutschfest, sodass sowohl Yoga, Pilatus als auch Schwangerschaftsgmynastik-Übungen auf der Matte ausgeführt werden können.

Die dicke Fitnessmatte sorgt besonders für mehr sportlichen Komfort, ein stabiles Gleichgewicht, und ist schonen für die Gelenke, sodass man sich intensiver auf die Übungen konzentrieren kann. Aber auch wegen der vielseitigen Einsetzbarkeit ist die Fitnessmatten nicht nur für Fitnessübungen sehr beliebt, sondern eignet sich auch sehr gut für Yoga, Pilates, Aerobic, Rückentraining und zur Geburts und Schwangerschaftsgymnastik.
Auch für unseren kleinen Sohn, lege ich die dicke Matte, gerne als Unterlage auf dem Boden, wenn er mit seinen Spielsachen spielt.

Ich verwende für meine Fitness und Yogaübungen sehr gerne die dicke Fitnessmatte Jiva, die daher sowohl zum Yogakurz als auch zu Hause immer zum Einsatz kommt. Als besonderen Komfort, empfinde ich die dicke der Matte und das weiche strapazierfähige Material. Aber auch nach einem anstrengendem Training  muss man sich beim zusammen Rollen nicht plagen, denn die Matte lässt sich problemlos und einfach aufrollen. Dies hat den Vorteil, dass sie leicht umhergetragen und verstaut werden kann.
Auch wenn Fitnessmatte mal etwas beschmutzt wurde, lässt sie sich auch wieder mit klarem oder Seifenwasser problemlos reinigen.

FAZIT
Die Fitnessmatte von Do Your Fitness, ist besonders durch die Dicke von 2cm, und dem weichen strapazierfähigem Material, ein toller Begleiter ins Fitnessstudio, zum Yoga, Pilates, Aerobic, und Rückentraining. Aber sie ist  auch genauso komfortable für Geburt- und Schwangerschaftsgymnastik. Meine Erwartungen an die Fitnessmatte wurden übertroffen denn sie ist rutschfest, strapazierfähig und komfortabel bei der Ausführung der Übungen, und schon zudem durch das weiche und dicke Material die Gelenke.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Do Your Fitness, die uns die strapazierfähige und komfortable Fitnessmatte, zur Verfügung gestellt haben.

https://www.amazon.de/dp/B01LZOB9E8

Tolles Yogahilfsmittel, Schadstofffrei, strapazierbar und pflegeleicht

Ein tolles Yoga-Hilfsmittel um seine Yoga Übungen zu praktizieren, sind die sogenannten Yogagute, die auf gleichzeitig zum fixieren von einer Yogamatte eingesetzt werden können. Durch einen Yogagurt, hat man die Möglichkeit, den Dehneffekt bei verschiedenen Übungen zu verstärken, er unterstütz bei den verschiedenen Haltungen, und man erreicht eine optimale Dehnung und Kräftigung der Tiefenmuskulatur.
Dabei ist der Gurt besonders einfach in der Anwendung und der Benutzung und kann auch mit ins Fitnessstudio für seine Dehn und Haltungs-Übungen mitgenommen werden.

Der Gurt ist in eine feste Kartonverpackung eingepackt, die beim Transport gegen Schmutz und Flüssigkeiten schützt. Im Lieferumfang enthalten, ist ein in drei Längen und in vielen unterschiedlichen Farben wählbarer Yogagurt, der mit einem Metallverschluss zum fixieren und befestigen, versehen ist.  Weitere Nutzungsbeschreibungen oder Übungsvorschläge mit einem Yogagurt sind nicht vorhanden. Diese kann man sich jedoch auf Youtube mit dem Stichwort Yogagurt, aneignen denn es sind sehr viele tolle und richtig gute Videos dabei.


Das Yoga Hilfsmittel ist nicht nur für Yogaanfänger, eine ganz wundervolle Bereicherung, sondern auch für erfahrene und fortgeschrittene Yogis sehr hilfreich. Dabei ist ein Yogagurt, wobei es nicht unbedingt ein spezieller Yogagurt sein muss, sondern es auch durchaus ein normaler länglicher Bademantelgurt oder Gürtel, sein kann, der als sinnvolles Hilfsmittel für die Yogapraxis, eingesetzt wird. Denn dieser ist in erster Linie als verlängerter Arm zu sehen, z.b wenn man die Füsse, beim vorbeugen nicht erreicht, oder bei einer Schulterdehnung hinter dem Rücken, in dem man die Hände versucht zu greifen. Hierbei dient der Yogagurt als Verbindungsstück, zwischen den Händen und ist ein tolles Hilfsmittel.

Der Yogagurt, besteht aus einem pflegeleichtem und bedenkenlos abwaschbaren Baumwolle- Material, das hochwertig, sehr stabil, hautfreundlich und frei von Schadstoffen ist. Der Yoga-Gurt ist geradezu ideal für das Training zu Hause aber auch in der Yoga-Schule oder im Fitnessstudio geeignet. Je nach individueller Bedürfnisse, kann man den Yogagurt in wunderschönen Naturfarben und in den Längen 1,9m 2,5m und 3,0m wählen.
Der starke und reissfeste Yogagurt ist mit einem stabilen und leicht zu verschliessendem Metallverschluss versehen. Durch die Schnallen, die sich am Ende der Gurte befinden, kann man ganz einfach die gewünschte Länge einstellen, indem man lediglich den Gurt durch sie hindurch fädelt.


Außerdem wirken und helfen die Yoga-Gurte auch als Unterstützung bei anspruchsvollen Übungen. Sie ermöglichen es, dass man länger in der jeweiligen Haltung verweilen kann, und den Effekt wirst man schnell an seinem neuen Körpergefühl spüren. Wenn man den Yoga-Gurt als Yoga-Hilfsmittel einsetzt, dann kann man nicht nur seine Haltungen perfektionieren, sondern verringerst auch sein Verletzungsrisiko.

Eine sehr schöne Übung ist dabei das umlegen des Yoga-Gurtes, um seine gestreckten Füsse, wodurch der Gurt als Verlängerung seiner Arme dient, um anspruchsvolle Yoga-Positionen zu erreichen. Dadurch wird die Dehnung unterstützt, vertieft und effektiver.
Dieser professionelle, kleine Helfer ist aus meiner Yoga-Ausrüstung nicht mehr weg zu denken.

FAZIT
Der Yoga-Gurt, ist in vielerlei Hinsicht ein nützlicher Helfer, um den Dehneffekt bei verschiedenen Übungen zu verstärken. Ebenfalls unterstütz der Gurt auch bei den verschiedenen Haltungen, und man erreicht eine optimale Kräftigung der Tiefenmuskulatur. Ein nützlicher Helfer, der in drei unterschiedlichen Längen und Naturfarben, für Anfänger und für erfahrene und fortgeschrittene Yogis sehr gut einzusetzen ist.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Do Your Fitness, die mir diesen hochwertige und nützlichen Yoga-Gurt, zur Verfügung gestellt haben.

https://www.amazon.de/dp/B01HU8BM0G

Entspannt und bequem beim Yoga oder Meditieren sitzen, jedoch stimmen die Grössenangaben nicht

Eine Meditationsmatten ist ein gepolstertes und hochwertiges Yoga und Meditationszubehör, das die ideale Ergänzung zu einem Meditationskissen bietet. Die weiche Matte, unterstützt das Sitzen in der Meditation durch eine zusätzliche Unterlage für die Knie und Beine. Mit dem Sitzen auf einer Meditationsmasse, schaffen man sich den benötigten Raum für Stille und das macht den Meditationsplatz komplett.

Eingepackt, in einer transparenten Plastiktasche, die gegen Schmutz und Flüssigkeiten beim Transport schütz, erhält man die Yogamatte. Im Lieferumfang enthalten, ist eine grosse und gepolsterte Yoga Meditationsmatte, die aus unterschiedlichen kräftigen und modernen Farben gewählt werden kann. Leider fehlt eine Anleitung bzw. eine Anwendungsbeschreibung, die es gerade Anfängern der Yoga und Meditation erleichtern wie sie auf einer Yogamatte auch die bequemen Vorzüge einer entspanntere und bessere Haltung geniessen können.


Es gibt verschiedene Arten von Meditationsmatten, die sich grundsätzlich durch das verwendete Material unterscheiden. Diese Meditationsmatte, von Do Your Sports, besteht sowohl im inneren aus einer 100% Füllung aus Baumwolle, als auch die Kissenbezüge, sind mit Baumwollmaterial verarbeitet. Durch ihre Sitzhöhe und den Härtegrad, bietet die Meditationsmatte, eine angenehme Sitzqualität, durch das äußerst weiche und anschmiegsame verwendete Material. Die schönen, eleganten und moderne Farben der Meditationsmatte, sehen in Natura sogar noch besser und hochwertiger aus, als auf dem Bild zu sehen ist.
Allerdings riecht die Matte schon ein wenig Streng nach Kunststoff oder einem ähnlichen Plastikartigen Material das jedoch recht schnell verfliegt, nach dem Auspacken aus dem transparenten Kunststoffbeutel.
Die Meditationsmatte Zabuton, bietet eine entspannte Mediation bim Yoga oder einer Meditationsstunde, und ist eine zusätzliche Unterlage für Knie und Beine, die nicht nur für geübte Yogis sondern auch sehr gut für Anfänger der Yoga Meditation geeignet ist.

Zwar Stimmen die Angaben des Herstellers, bezüglich der Grösse nicht ganz mit der Realität und der tatsächlichen Grösse der Meditationsmatte über ein, aber dennoch hat die Matte eine ordentlich grosse Sitzfläche. Denn für bequeme Yogastunden, bietet die Sitzmatte eine Grösse von ca. 85 cm x 65 cm, und bietet auch durch die sehr angenehme Sitzhöhe von ca. 7cm, eine optimale und angenehme Sitzposition.


Eine effektive und gute Yogastunde setzt sich aus verschiedenen Grundsteinen zusammen. Die Meditation als elementarer Bestandteil des Yogas unterstützt einen dabei, den Stress des Alltags hinter sich zu lassen und etwas ruhiger und entspannter zu werden. Grundvoraussetzung für eine entspannende und erfolgsversprechende Meditation ist eine ruhige und auch angenehme Atmosphäre, in der der Yogi sich wohl und geborgen fühlt.
Dazu gehört insbesondere eine optimale Sitzposition, die einem durch ein passendes und bequemes Yogakissen ermöglicht wird, da dieses eine zusätzliche Unterlage für Knie und Beine bietet. Die weiche Ablage gibt einen Halt und nimmt den Druck von der angespannten Körperhaltung. Sie dient dank ihrer samtweichen Oberfläche der Vermeidung von Druckstellen an Knie und Beinen und schützt zudem vor Kälte auf dem Boden.


Prinzipiell werden die meisten Meditationsübungen auf dem Boden gemacht, da kann eine weiche Meditationsmatte für mehr Bequemlichkeit sorgen, denn die weichen Matten bewirken eine deutlich entspanntere und bessere Haltung. Außerdem isolieren die Mediationsmatten nach unten. Diese Eigenschaft erweist sich insbesondere dann als sinnvoll, wenn die Mediationsübungen im Freien, etwa auf einer Wiese, Waldboden oder Rasen durchgeführt werden. Wiesen- und Waldböden können selbst im Sommer recht kühl sein und eine hohe Feuchtigkeit aufweisen. Meditationsübungen, die ja zumeist im Sitzen ausgeführt werden, verlangen auch geradezu nach einer Isolierung gegen Bodenkälte, denn nur so lässt sich auch eine Verkühlungen entgegenwirken.
Bei 40° Schon oder Schnellwaschgang, in der Waschmaschine, und dann zum trocknen aufgehängt, kann der Bezug dann auch wieder richtig sauber gewaschen werden.

FAZIT
Mit einer Meditationsmatte oder auch Zabuton in Verbindung mit einem schönen Meditationskissen wird deine Meditation deutliche entspannter – einfach weil es da keine Knöchel mehr gibt, die beim Lotussitz unwillkürlich anfangen zu schmerzen. Ich bin ganz begeistert von der Sitzqualität und dem verwendeten Material, das ich die Meditationsmatte gerne für meine Yoga und Meditationsstunden aber auch so für ein bequemes auf dem Boden sitzen, nutze.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Do Your Sports, die uns dieses hochwertige und richtig tolle und bequeme Meditationskissen, für angenehme Yoga und Mediationsstunden, zur Verfügung gestellt haben.

https://www.amazon.de/dp/B01HU8BAIA/ref=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_0

Ergonimischer und praktischer Begleiter bei der täglichen Meditationsstunde

Das Halbmond Yogakissen „Shankar“, ist die Alternative, zum klassischen und traditionellen japanischen Meditationskissen das auch als Zafu bekannt ist. Das formschöne und vielseitig verwendbare große Sitzkissen ist für geübte Yoga-Ausübende sowie für Yoga Anfänger ein unverzichtbares Accessoire mit guter und sehr guter Beweglichkeit, und  für längere Meditationen. Darüber hinaus kannst man das Halbmondkissen, auch als äußerst angenehmes Nacken- und Entspannungsmeditationskissen verwenden.

Eigepackt ist das Halbmond Yogakissen, in einer transparenten Plastikfolie, die besonders gegen Schmutz und Flüssigkeiten, beim Transport schützt. Im Lieferumfang enthalten. ist ein formschönes und hochwertiges Halbmond Yogakissen, das in vielen kräftigen Farben gewählt werden kann. Leider fehlt eine Anwendungsbeschreibung, wie das Yogakissen mit Übungen verwendete werden kann. Besonders für Yoga Anfänger, die noch nicht so viel Erfahrung haben, sind solche Tips von Vorteil.

Das Halbmondkissen, besteht sowohl im Inneren aus einer Füllung aus 100% Baumwolle, als auch das verwendete Material der beiden Kissenbezüge, ist jeweils aus Baumwolle verarbeitet. Die vielen elegante und moderne Farben, die man für sein formschönes Sitzkissen wählen kann, machen einem die Entscheidung nicht leicht. Denn das Sitzkissen, sieht von den Farben in natura, fast noch schöner und hochwertiger aus, als es auf dem Produktbild zu sehen ist. Für angenehme Yogastunden, bietet das Sitzkissen eine Grösse von ca. 42 cm x 25 cm, und bietet durch die sehr angenehme Sitzhöhe von ca. 12cm, eine optimale Sitzposition, und entlastet den Rücken.

Die ergonomische Halbmond Form des Kissens bietet eine ideale Sitzfläche zum Sitzen mit Überkreuzten Beinen im Lotus oder burmesischem Sitz. Mit einem Durchmesser von 42 cm und einer Sitzhöhe von ca. 12 cm ist das Sitzkissen vielseitig einsetzbar, durch den mittels Reißverschluss einfach abnehmbaren Bezug, kann der Härtegrad und die Füllmenge und damit auch die Sitzhöhe individuell angepasst werden.

Durch die leicht erhöhte Sitzposition, beim sitzen auf dem Yogakissen, wird der Rücken entlastet und unterstützt. Hierbei nimmt die Wirbelsäule beim sitzen ihre natürliche Doppel-S-Form an und die Bandscheiben werden entlastet. Dadurch kann sich Deine Lunge frei entfalten und Deine Atmung fließt ungehindert und ruhig. Gleichzeitig unterstützt das Yogakissen eine gesunde und aufrechte Körperhaltung.
Beim Meditieren hingegen,sollten die Hüftgelenke immer etwas höher als die Knie liegen, sonst verkrampft sich die Muskulatur. Sitzt man hingegen in der richtigen Sitzposition bleiben die Muskeln locker und auch die Gelenke werden geschont. Mit dem richtigen Yogakissen, kann man so, ganz einfach Spannungsschmerzen oder gar Durchblutungsprobleme in den Beinen vermeiden.

Ein Yogakissen ist das ideale Hilfsmittel für eine effektive und tiefenwirksame Entspannung, die man sich gönnen sollte. Bei der ersten längeren Meditation auf dem Halbmondkissen Shankar, kann man es selbst fühlen: Das Sitzkissen und ein ruhiger Ort sind eine perfekte Kombination auf dem Weg zur inneren Harmonie.
Während man entspannt und seine Augen dabei schließt, sich auf seine Atmung konzentrierst und alle Gedanken loslässt, lockert sich auch der Körper und man entdeckst selbst, sein inneres Gleichgewicht.

Vorteile mit einem Yogkakissen: Die Beine werden besser durchblutet, die Muskulatur verkrampft nicht, die Bandscheiben und Wirbelsäule werden deutlich entlastet, und die Gelenke werden geschont.

FAZIT
Das Yogakissen bringt für die tägliche Meditationsstunde nur Vorteile. Denn nicht nur die Muskulatur verkrampft sich nicht, sondern auch die Bandscheinen und die Wirbelsäule werden entlastet. Denn das Sitzen auf dem Sitzkissen an einem ruhigen Ort, ist die perfekte Kombination auf dem Weg zur inneren Harmonie. Ich finde das Yogakissen vom Härtegrad und Sitzen richtig klasse. Bei meinen täglichen Übungen ist das Halbmondkissen mein ständiger Begleiter. Es ist jedoch auch äusserst angenehmen als Nacken- und Entspannungsmeditationskissen.
Ein top Produkt das es zu einem angemessenen Preis gibt in so vielen wunderschönen Farben.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Do Your Sports, die mir das bequeme und tolle Halbmondförmige Yogakissen, zur täglichen Yogastunde, zur Verfügung gestellt haben.

https://www.amazon.de/dp/B01HU8AW3Y/ref=cm_cr_ryp_prd_ttl_sol_0

Blickfang auf jedem Fussballplatz mit Funfaktor

Immer wenn die Verwandtschaft zu Besuch ist, wir der Fussball von den Jungs raus geholt und es wird wild durch die Gegend gekickt, bis er vor kurzem nicht mehr auffindbar und im Wald verschwunden war. Besonders unser Sohn war sehr traurig darüber, das er jetzt mit einem Mädchenfussball statt mit einem richtig Fussball kicken muss. So bin ich auf den Nightmatch gestossen, und habe ganz stolz meinem Sohn den Fussball der Leuchtet, als Ersatz für seinen Fussball, präsentiert.

Erhalten haben wir den leuchtenden Fussball, ordentlich und gut verpackt, in einer stabilen und festen Verpackung. Zusätzlich befindet sich der Fussball, in einer transparenten Plastikverpackung, die gegen Schmutz und Flüssigkeiten beim Transport schützt. Im Lieferumfang enthalten, befindet sich ein unaufgepumpter Fussball, der vor der ersten Benutzung mit Luft aufgepumpt werden muss, eine Klammer, um die Batterie im Fussball einfach und schnell wechseln zu können, sowie eine Ballpumpe und eine ausführlich beschriebene Anleitung zum wechseln der Batterie,auf Englisch und Deutsch.


Die Idee eines leuchtenden Fussballs, finde ich richtig coole, denn gerade im Winter wo es schon recht früh dunkel wird, aber noch lange keine Zeit für die Kids zum ins Bett gehen ist, macht es richtig Fun mit dem leuchtenden Fussball, auch bei eintretender Dunkelheit noch draussen zu spielen. Der Fussball leuchtet im Dunkeln sehr hell, und kann auch in etwas weiterer Entfernung sehr gut gesehen werden. Sogar die „Erwachsenen Jungs“ hatten bisher einen Heiden Spass und haben bis spät in die Nacht gekickt.

Der unaufgepumpte Fussball, wird vor der ersten Benutzung mittels der Ballpumpe, aufgepumpt. Die Nadel, die nur an die Ballpumpe aufgeschraubt werden muss, befindet sich im Griff der Pumpe. So ist sie sicher verstaut, kann sich nicht verbiegen und wird immer sofort wieder gefunden, wenn man sie benötigt. Das Aufpumpen des Fussballs, geht wie bei einem gewöhnlichen Fussball, schnell und einfach, und auch für andere Fussbälle kann die Ballpumpe verwendet werden.
Im Fussball, befinden sich zwei Kontakte, in denen sich jeweils drei Batterien befindet,  die für ca. 30 Stunden Leuchtzeit reicht, und sich dann sehr leicht auszutauschen lässt. Das passende Werkzeug, eine ausführliche und einfach erklärte Anleitung wird mitgeliefert und erleichtern den Batteriewechsel, sodass man schnell wieder weiter Spielen kann.


Der Fussball hat einen Umfang von 69cm, einen Durchmesser von 22cm und ein Gewicht von ca. 430g, das die gängigste und meistgenutzten Größe bei einem Fußbälle entspricht. Vom Optischen her, sieht er aus wie ein normaler Fussball, und ist aus einem strapazierfähigem, lichtdurchlässigem und Spezial-Kunststoff gefertigt, wodurch den Fussball stabil, haltbar und sogar wasserfest ist, um auch bei einem Regenschauer weiter spielen zu können. Der Fussball, besteht aus weissen Lichtundurchlässigen, und aus Lichtdurchlässigen orange Farbenen Feldern, die beim Aufprall auf dem Boden, anfangen zu leuchten. Im inneren des Fussballs, befinden sich zwei hochwertige LEDs, die sobald man mit dem Fussball gespielt aktiviert werden und leuchten. Die LEDs leuchten nur, wenn aktiv gespielt wird und schaltet sich automatisch nach ca. 30-40 Sekunden bei ausbleibender Aktion selbständig wieder ab.


Uns hat der leuchtende Fussball, schon sehr viel Spass bereitet. Denn sowohl die Qualität als auch die Verarbeitung und das Material sind gut verarbeitet und der Fussball, hält auch ein längeres Fussballspiel im Matsch und Regen problemlos aus.
Nach dem Spiel kann der Fussball mit einem feuchten Lappen wieder sauber abgewischt werden.

FAZIT
Ein echt cooler Fussball, mit dem es auch bei eintretender Dämmerung und sogar Regen, noch Spass macht weiter Fussball zu spielen. Auch die Qualität und Verarbeitung sind gut und ordentlich. Der Fussball lässt sich kicken uns spielen wie ein gewöhnlicher Fussball, nur mit dem kleinen und bedeutenden Unterschied, das dieser bei Fuss oder Bodenkontakt, durch die orange Farbenen Felder, anfängt zu leuchten.
Toller Fussball mit Spassfaktor, den ich bedenkenlos weiter empfehlen kann.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Nightmatch, die uns diesen Fun Nachtfussball, zur Verfügung gestellt haben.

Hochwertiges Hilfsmittel für viele Yoga-Übungen, auch für Anfänger geeignet

Ich befinde mich noch in den Anfängen meiner Yogaerfahrungen, und bin daher für jegliche Art an Hilfsmitteln, die mir eine Abwechslung, in die Yoga Stunden, sowohl zu Hause aber auch im Fitnessstudio bringen, dankbar.

Erhalten habe ich das Yoga Rad, ordentlich und gut verpackt in einer stabilen und festen Kartonverpackung. Zusätzlich ist das Yoga Rad, in eine transparente Plastiktasche eingepackt, die beim Transport gegen Schmutz und Flüssigkeiten schützt. Im Lieferumfang erhält man das Yoga Rad, das man in drei schönen Farben, wählen kann. Leider befindet sich keine Anwendungsbeschreibung, das besonders für mich als Anfängerin sehr hilfreich gewesen wäre. Aber mit HIlfe von Youtube und dem Begriff Yoga Wheel, stehen einem unzählige Video zur Verfügung, die alle unterschiedliche Übungen mit einem Yoga Rad zeigen.

Das Yoga-Rad, häufig auch als Yoga Wheel bezeichnet, wird vom Englischen übersetzt als wheel =  Rad, und ist ein Hilfsmittel, das bei Yoga-Übungen zum Einsatz kommen kann.
Wie der Name schon sagt, hat das Yoga-Rad die Form eines Rades, und kann von Do your Sports, in den Farben blau, pink und türkis, gewählt werden. Nur im inneren des Rades, ist die gewählte Farbe zu sehen, von Aussen ist das Yoga Ra, schwarz, und mit einer Musterung versehen.

Der Durchmesser  des Rades beträgt ca. 33 cm und die Auflagefläche, hat eine Breite von ca. 13 cm.
Das Yoga Rad, besteht aus strapazierfähigen Kunststoff in Verbindung mit einer weichen TPE-Oberfläche, wodurch man sich einfach darauf legen kann. In unzähligen Videos, dient das Yoga Rad als Rückenstütze, indem der Rücken durch Bewegung ausbalanciert wird.


Übungsvorschlag Rückbeugen
Man setzt sich vor das Rad, und legt den Rücken leicht auf das Rad, dabei werden die Schenkel etwas nach aussen gedrückt. Der Kopf hängt dabei nach hinten, und die Hände sind hinter dem Kopf fest zusammen gefaltet. Nun hebt man den Po nach oben, und lässt sich mit dem Rücken über das Yoga Rad gleiten. Durch sanftes vorwärts und rückwärts bewegen, bis man in seiner Körpermitte angelangt ist. Die Hände können nun nach hinten weit ausgestreckt werden, und auch die Füsse, werden ausgestreckt. Der Kopf, findet am Boden seinen Platz.
Die Füsse werden nun wieder aufgestellt, wobei das Yoga Rad, wieder etwas nach hinten rollt. Mit den Händen festgehalten, bewegt sich der Po weg vom Yoga Rad, wobei die Arme am Boden, hinter dem Kopf verschränkt, das Rad weiter festhalten. Auch jetzt können die Füsse wieder ausgestreckt werden und man kann einige Sekunden in der Position verharren.
Es gibt viele tolle Yoga Übungen, die richtig wohltuend und auch für Anfänger geeignet sind.

Das Yoga Rad, unterstütz aktiv, bei den Rückenübungen, schont die Gelenke und verteilt den Druck gleichmäßig über den Körper verteilt
Empfohlen wird bei der Anwendung des Wheels, ein Höchstgewicht von ca. 120 kg.

Durch Verwendung des Yoga Rades können gerade Neulinge schneller komplizierte Asanas erlernen und beugen etwaigen Verrenkungen durch falsch ausgeführte Bewegungen vor. Mir hat das Yoga Rad, bisher schon richtig gut geholfen, und meine anfänglichen Yoga Übungen, konnten von mal zu mal gesteigert werden.
Ich bin richtig begeistert von der Qualität und den vielen Übungen und Möglichkeiten, die einem mit der Benutzung eines Yoga Rades, geboten werden.

FAZIT
Das Yoga Rad, ist durchaus auch für Anfänger geeignet, die noch nicht soviel Erfahrung mit Yoga haben. Denn das Wheel, ist ein tolles Hilfsmittel, und bietet tolle Möglichkeiten, um zu Hause oder im Fitnessstudio ein wenig Abwechslung in die Yoga-Stunde zu bringen. Aber auch auf Youtube, findet man einige Videos, die unzählige Übungen und Möglichkeiten mit einem Yoga Rad zeigen. Ich bin richtig begeistert und möchte mein Yoga Rad definitiv nicht mehr missen, daher ist das Wheel, eine klare Empfehlung wert.
Der angebotene Preis von 32,99€, ist für die Qualität und Verarbeitung ein günstiger Preis, für das Yoga Rad.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Do your Sports, die mir dieses tolle Yoga Wheel, als Hilfsmittel für unzählige Yoga Übungen, zur Verfügung gestellt haben.

Keine Yogastunde ohne Yogamatte

Vergleicht man Yogamatten miteinander, hat fast jede gute Eigenschaften, aber selten ist man rundum zufrieden: Die eine ist rutschfest, aber hart wie ein Brett, die andere ist gedämpft, aber mieft schnell, und die dritte Matte sieht stylisch aus, ist aber aus Materialien gefertigt, die schädlich sind, sowohl für die Haut als auch für unsere Natur.
So habe ich mich auf die Suche nach einer für mich passenden Yogamatt gemacht, denn man findet sowohl für Einsteiger als auch für Erfahrene Yogaanhänger eine Vielzahl an Yogamatten.
Auch dem Preis für eine Yogamatte sind fast keine Grenzen gesetzt, da ich als Yoga-Neuling noch nicht all zu tief in die Tasche greifen wollte, fand ich die Yogamatte Sarala ganz passend für mich.

Erhalten habe ich die Yogamatte, die ordentlich und sehr gut verpackt in einer stabilen und festen Verpackung sich befand. Zusätzlich ist die Matte in eine transparente Plastikverpackung eingepackt, die sie gegen Schmutz und Flüssigkeiten beim Transport schützt.
Gewählt habe ich die Yogamatte in der Farbe Morgenröte, da sie mir für meinen Geschmack in dieser Farbe am besten gefallen hat. Jedoch sind für jeden Yoga-Typ und Yogastil ist eine Yogamatte in verschiedenen Farbe dabei.

Die Yogamatte wird angeboten in der Grösse L, das einer Comfortgrösse von 183 cm x B 61 cm x H 0,4 cm entspricht, und für mich mit meinen 1,65 m genau passend und ausreichend ist. Auffallend ist, das die Yogamatte, hautfreundlich, schadstofffrei, rutschfest und strapazierfähig ist. Sie lässt sich sehr leicht zusammenrollen und mühelos transportieren oder in einer Tasche mitnehmen. Laut Hersteller, ist die Farbe mit der Bezeichnung Sonnenuntergang betitelt, das auch ähnlich wie eine Holzmusterung aussieht. Die Yogamatte ist aus schadstofffreiem und strapazierfähigem Kautschuk Material hergestellt. Durch die rutschfeste Yogamatte, ist sie Ideal für Yoga, Pilates und Fitnessübungen geeignet.
Man kann bei der Yogamatte einen leichten Kautschukgeruch wahrnehmen, der jedoch weder störend noch unangenehm ist.
DieYogamatte schont durch das dämpfenden Kautschuk-Material, nicht nur die Gelenke, sondern garantiert ein angenehmes Gefühl und die notwendige Konzentration während man die einzelnen Asanas praktizierst. Besonders wichtig ist zudem, dass die Yogamatte rutschfest ist, denn nur so lassen sich Yogaübungen perfekt und sicher realisieren.
Mir gefällt das verspielte Rot Muster, das streifenweise leicht ins Lila geht sehr gut. Auch der Komfort auf der Matte ist für mich angenehm und bisher habe ich nicht über Knieschmerzen klagen können. Durch das rutschfeste Material, kann man sich ganz auf seine Übungen konzentrieren.
Ist die Yogamatte etwas schmutzig geworden, kann sie dank des pflegeleichten Materials einfach und schnell mit lauwarmem Wasser oder Seifenwasser abgewischt werden.

Sogar unser kleinster, ist gerne mit auf der Matte, wenn ich meine Yogaübungen zu Hause praktiziere.

FAZIT
Die Yogamatte Sarala, ist für mich eine super Einsteigermatte, da sie rutschfest und Knieschonend am Boden liegt. Bei den Übungen kann ich mich ganz auf meine innere Mitte und Übungen konzentrieren. Nach den Übungen wird sie wieder platzsparend aufgerollt und aufbewahrt werden. Auch das reinigen der Yogamatte, ist mit etwas lauwarmen Seifenwasser, schnell und einfach abgewaschen.
Für mich erfüllt die Yogamatte ihren Zweck, und hat mich von meinen Erwartungen an sie, sogar übertroffen. Auch der angebotene Preis von 25,99€ ist für die erhaltene Qualität und diese Einsteigermatte angemessen.

Ein herzliches Danekschön, an die Firma Do Your Sports, die uns diese hochwertige und tolle Einsteigermatte für meine Yogaübungen, zur Verfügung gestell haben.