Pädagogisch Wertvolles Spielzeug das die Fantasie der Kids anregt

Das Bauset aus magnetischen Bauklötzen, ist für alle kleinen und großen Baumeister, denen das Bauen mit ganz normalen Holzbauklötze schnell mal zu langweilig wird. Eine tolle und gute Alternative bieten hierbei, die magnetischen Bausteine von Supremery.

In einem grossen Produktkarton befinden sich die magnetische Bausteine, die zusätzlich jeweils in transparente Plastiktaschen eingepackt sind, die gegen Schmutz und Flüssigkeiten beim Transport schützen. Schon auf der Verpackung, befinden sich einige Beispielbilder, wie man seine magnetischen Bauklötze zusammen stecken kann. Im Lieferumfang enthalten, sind Insgesamt 52 Teile, die aus 12 Dreiecke, 24 Quadrate, 2 grosse transparente Sechsecke, 2 Riesenräder Halter, 1 Boden, 5 Zubehörteile für das Riesenrad und 6 blickdichte gelbe Quadrate besteht. In einem farbigen Beispielbuch, befinden sich unzählige Anleitungen und Möglichkeiten, wie man sein Set aus magnetischen Klötzchen zusammen bauen kann. Allerdings braucht man für die ein oder andere Figur, jedoch etwas mehr Zubehör bzw. extra gebogene Klötze oder Räder.


Hat man die ganzen Bauklötze ausgepackt und auch das Riesenrad zusammen gesteckt, kann der Spass beim magnetischen zusammen stecken, auch schon beginnen. Denn nicht nur die kleinen, sondern auch die Grossen haben beim Zusammenstecken der unzähligen Möglichkeiten an Figuren, Kugeln, Raketen, Tiere und Gebäude, die man zusammen stecken kann, ihren Spass.
Richtig erstaunlich aber toll mit anzusehen, finde ich, was Kinder aus Ihrer Fantasie und Kreativität für Kunstwerke bauen können.


Die magnetischen durchsichtigen und bunten Bauklötze, sind aus BPA freiem Kunststoff hergestellt, das mir besonders wichtig ist, wenn Kleinkinder damit spielen und die Teile in den Mund nehmen können. Die quadratischen Bauklötze haben eine Größe von 6,5 x 6,5 cm und haben somit einen kindliche Größe, die gut in die Hand genommen werden kann, ohne Teile zu verschlucken. Sowohl die Dreiecke als auch die Quadrate, sind jeweils in der Mitte einer Seiten mit einem Magnet versehen, der die Seitenflächen, beim zusammen stecken, magnetisch zusammen hält. Hierbei haben schon die ganz kleinen ein Erfolgserlebnis, denn die Bauklötze lassen sich ganz einfach aneinander reihen und in Windeseile entstehen prachtvolle Tiere, Formen, Figuren, Autos und Raketen.
Der Hersteller, empfiehlt das verwenden und spielen des Konstruktionsspielzeug für Kinder ab 3 Jahren.


Ich mag Spielzeug bei dem die Kleinen ein schnelles Erfolgserlebnis haben und ebenso deren Fantasie und eigene Kreativität anregt. Denn genau das machen die magnetischen Bausteine mit denen die Kleinen, Kinderleicht, Türme, Figuren und Gebäude und viele weitere Dinge damit bauen können.
Auf der Unterseite des Riesenradbodens, befindet sich gut verschlossen, die Abdeckung für die Batterien die mit einer kleinen Schraube verschlossen ist. Die Abdeckung muss mit einem Schraubenzieher geöffnet und mit drei AA Batterien bestückt werden. Die Batterien befinden sich nicht mit im Lieferumfang. Auf der Oberen Seite, neben dem Riesenrad, befindet sich ein etwas hervorstehender Knopf, um die Beleuchtung und gleichzeitig die Musik anzumachen. Die Beleuchtung ist sehr schön und leuchtet in bunten Farben, jedoch ist die Musik ein wenig laut und ist mit der Zeit etwas Nervtötend.


Zugegeben, ist der Preis auch nicht gerade ohne, aber man hat wirklich ein tolles Spielzeug, das den Kindern Spass macht, und beim Lernen und ausprobieren hilft.


FAZIT
Das Bauset aus magnetischen Bauklötzen ist genau richtig für Kinder ab 3 Jahren, die ihre Kreativität und Fantasie beim zusammenstecken von den magnetischen Bauklötzen ausleben möchten. Durch die magnetischen Seitenwände, schaffen es auch die kleinen, Kinderleicht die schönsten Kunstwerke, Figuren und Formen zu bauen. Da wird jedes Kind zum Baumeister. Ich bin sehr zufrieden mit dem Konstruktionsspielzeug, da es pädagogisch Wertvoll, die Fantasie des Kindes anregt eine kindgerechte Grösse hat, und ordentlich verarbeitet ist.  Lediglich die Musik und die bunten leuchtenden Farben bleiben bei uns aus, da ich es etwas zu laut und mit der Zeit störend finde.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Supremery, die uns das Bauset aus magnetischen Bausteinen, zur Kreatitivität und Fantasieauslebung der Kids beim zusammen stecken, zur Verfügung gestellt haben.

https://www.amazon.de/dp/B01L3US200

Advertisements

Wunderschöne Djembe Trommel die in Handarbeit und mit Liebe ins Detail gefertigt ist

Eine Djembe, Trommel oder auch Bongo genannt, ist eine einfellige Bechertrommel die Ihren Ursprung in Westafrika fand, und deren Korpus aus einem ausgehöhlten Baumstamm besteht. Am Boden der Trommel, befindet sich eine wunderschöne Verzierungen, die in die Bongo hineingeschnitzt wurden.

Bereits im Einschulalter so wird empfohlen, kann man Kinder die unterschiedlichen Musikinstrumente zeigen. Da unser Grosser, der mittlerweile 5 Jahre alt ist, grosses Interesse an den musikalischen Klängen einer Trommel zeigt, haben wir uns für diese Kinder Trommel, entschieden.

Erhalten haben wir die Djembe Bongo Trommel, ordentlich und sehr gut verpackt, in einem stabilen und festen Kartonverpackung. Zusätzlich ist die Trommel in eine transparenten Luftpolsterverpackung eingewickelt, die gegen Schmutz und Flüssigkeiten beim Transport schützt. Im Lieferumfang enthalten, ist eine schön verzierte Bongo Trommel. Jedoch fehlt meiner Meinung nach eine kurz Anleitung, wie man am Besten auf der Trommel spielt.

Die Djembe Trommel, besteht aus Mahagoni Holz, das aus kontrollierten Plantagen stammt, und ist auf der Trommelfläche mit Ziegenfell bespannt.
Ich habe die Trommel mit 20 cm höhe und und einem Durchmesser von ca. 11 cm gemessen, wodurch die Grösse genau richtig für Kinder, aber auch für noch etwas kleinere Kinder ist. Denn auch unser jüngster hat grossen Spass am Spielen und erkunden der Djembe Trommel.
Die Kinder können die Bongo Trommel, im sitzen zwischen ihre Füsse klemmen oder nehmen und durch leichtes schlagen mit den Fingerspitzen oder unteren Handballen, unterschiedliche Trommelklänge erzeugen.
Per Handarbeit, wurden am unteren Fuss der Trommel, ein stehender Elefant und eine Landschaft im Hintergrund, eingeschnitzt. Diese Verzierung sieht sehr schön aus, und macht die Trommel besonders und irgendwie einzigartig.

Das Ziegenfell, wird durch eine feste umspannte Schnur festgehalten und befestigt, die nach unten ebenfalls dekorativ befestigt und bespannt wurde. Seitlich ist eine grosse Schlaufe, um die Trommel in die Hand nehmen zu können.
Der Klang der Bongo Trommel ist sehr gut, und durch leichtes Schlagen bzw. trommeln, mittig oder am Rand, lassen sich  unterschiedliche Klänge erzeugen.

Besonders gut hat mir eine kurze Beschreibung zum Kunsthandwerk aus Bali gefallen. Auf diesem wird beschrieben, das kaum in einem anderen Land der Welt, das Kunstwerke eine so grosse Bedeutung hat wie in Bali. Dieses Produkt wurde in Bali nicht von grossen Fabriken hergestellt, sondern in erster Linie von kleinen Familienunternehmen mit denen die Firma schon sehr lange zusammen arbeitet. Mit dem Kauf werden die Familien unterstütz, denn den Djembe Trommeln sieht man die Handarbeit und die Liebe ins Detail wirklich an.

Für interessierte Kinder, stehen auf Youtube, unzählige Videos zur Verfügung, indem das trommeln mit einer Bongo Trommel erklärt wird. Wir haben hierzu Trommeln lernen eingegeben, und haben so eine Vielzahl an Videos gefunden.


FAZIT
Die wunderschöne in Handarbeit bemalte Kinder Djembe Bongo Trommel, ist sowohl vom Klang als auch von der Grösse, genau richtig für Kinder. Durch trommeln mit der Fingerkuppen oder des Handballen, werden unterschiedliche Klänge erzeugt, die jedes Kind musikalisch werden lässt. Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität und der Verarbeitung und können die Trommel für Kinder zu dem aktuell günstigen Preis von 14,99 € sehr empfehlen.

Eine herzliches Dankeschön, an die Firma Ciffre, die uns diese tolle Djembe Trommel die mit soviel Liebe ins Detail in Handarbeit gefertigt wurde, zur Verfügung gestellt haben.

Richtig tolle Djembe mit schönem Salamander an der Seite

Eine Djembe, Trommel oder auch Bongo genannt, ist eine einfellige Bechertrommel die Ihren Ursprung in Westafrika fand, und deren Korpus aus einem ausgehöhlten Baumstamm besteht. Seitlich befinden sich oftmals viele wunderschöne Verzierungen, die in die Bongo hineingeschnitzt wurde.

Bereits im Einschulalter so wird empfohlen, kann man Kinder die unterschiedlichen Musikinstrumente zeigen. Da unser Grosser, der mittlerweile 5 Jahre alt ist, grosses Interesse an den musikalischen Klängen einer Trommel zeigt, haben wir uns für diese Kinder Trommel, entschieden.

Erhalten haben wir die Djembe Bongo Trommel, ordentlich und sehr gut verpackt, in einem stabilen und festen Kartonverpackung. Zusätzlich ist die Trommel in eine transparenten Luftpolsterverpackung eingewickelt, die gegen Schmutz und Flüssigkeiten beim Transport schützt. Im Lieferumfang enthalten, ist eine schön verzierte Bongo Trommel sowie eine grosse Rassel, auf der eine Schildkröte zu sehen ist. Jedoch fehlt meiner Meinung nach eine kurz Anleitung, wie man am Besten auf der Trommel spielt.


Die Djembe Trommel, besteht aus Mahagoni Holz, aus kontrollierten Plantagen und ist auf der Trommelfläche mit Ziegenfell bespannt.
Ich habe die Trommel mit 20 cm höhe und und einem Durchmesser von ca. 11 cm gemessen, wodurch die Grösse genau richtig für Kinder, aber auch für noch etwas kleinere Kinder ist. Diese können die Bongo Trommel, im sitzen zwischen ihre Füsse klemmen oder nehmen und durch leichtes schlagen mit den Fingerspitzen oder unteren Handballen, unterschiedliche Trommelklänge erzeugen.
Per Handarbeit, wurden am unteren Fuss der Trommel, ein durchgängiger Gecko der mit herausgestreckter Zunge die eingerollt ist an der Spitze, eingeschnitzt. Diese Verzierung sieht sehr schön aus, und macht die Trommel besonders und irgendwie einzigartig.

Das Ziegenfell, wird durch eine feste umspannte Schnur festgehalten und befestigt, die nach unten ebenfalls dekorativ befestigt und bespannt wurde. Seitlich ist eine grosse Schlaufe, um die Trommel in die Hand nehmen zu können.
Der Klang der Bongo Trommel ist sehr gut, und durch leichtes Schlagen bzw. trommeln, mittig oder am Rand, können unterschiedliche Klänge erzeugt werden.

Für interessierte Kinder, stehen auf Youtube, unzählige Videos zur Verfügung, indem das trommeln mit einer Bongo Trommel erklärt wird. Wir haben hierzu Trommeln lernen eingegeben, und haben so eine Vielzahl an Videos gefunden.

FAZIT
Die wunderschöne in Handarbeit bemalte Kinder Djembe Bongo Trommel, ist sowohl vom Klang als auch von der Grösse, genau richtig für Kinder. Durch trommeln mit der Fingerkuppen oder des Handballen, werden unterschiedliche Klänge erzeugt, die jedes Kind musikalisch werden lässt. Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität und der Verarbeitung und können die Trommel für Kinder zu dem aktuell günstigen Preis von 14,99 € sehr empfehlen.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Ciffre, die uns diese tolle Djembe für Kinder, zur Verfügung gestellt haben.

Tolle Beschäftigung

Der Zauberwürfel ist ein absoluter Klassiker, und aus der Spielzeugkiste nicht weg zu denken ist. Denn jedes Kind, sollte sich in seiner Kindheit einmal mit dem  Zauberwürfel auseinander gesetzt haben. Denn es ist gar nicht so einfach, die 9 gleichen Farben wieder in eine Reihe und auf eine Seite zu bringen.

Erhalten habe ich den Zauberwürfel, ordentlich und gut verpackt, in einer stabilen Kartonverpackung. Zusätzlich befindet sich der Zauberwürfel, in einer weissen Produktvepackung, auf der nur die Marke Buself zu finden ist. Im Lieferumfang enthalten, ist der Zauberwürfel, sowie eine schöne Aufbewahrungstasche, in welche der Zauberwüfel hineingelegt werden kann.

Der Zauberwürfel ist im Grunde ein Drehpuzzle in Würfelform. Der Würfel heißt auch Magic Cube oder nach seinem Erfinder Rubik’s Cube, bekannt.
Auf den ersten Blick besteht der Zauberwürfel aus 27 Einzelwürfeln, die zusammen einen großen 3x3x3-Würfel bilden. Aber in Wirklichkeit besteht er aber nur aus 21 Teilen, nämlich aus 1 Achsensystem, das mit 6 festen, einfarbigen Mittelstücken und dem zentralen Einzelwürfe, in 8 dreifarbigen Eckstücken und 12 zweifarbigen Kantenstücken, besteht. Die Standardfarben sind weiß/gelb, orange/rot und grün/blau.
Im gelösten Zustand sind alle Seitenflächen einfarbig.
Schon nach einigen unbedachten Drehungen von Ebenen ist der Würfel bunt, und man muss sich erstmal etwas mit dem Würfel beschäftigen, um den Dreh und die einfarbigen Seitenflächen wieder passend hinzudrehen.

Das Grundproblem besteht darin, den bunten Würfel so zu ordnen, dass die Seitenflächen zum Schluss wieder einfarbig sind.

Wenn man sich eine Zeitlang mit dem Würfel beschäftigt hat, erlebt man entweder ein Erfolgserlebnis, indem man beim drehen alle Würfel so gedreht hat, das am Schluss die gleichen Farben auf einer Seite liegen, oder man gibt mit erhobenen Händen auf. Ich gehöre zu den Menschen, die nach einer Zeit aufhören, jedoch nach einer Verschnaufpause setzte ich mich wieder an den Würfel und versuche mit neuer Kraft den Würfel zu lösen.

Im Internet habe ich nach einem Verzweifelten Versuch den Würfel zu lösen, einen Lösungsvorschlag erhalten, indem man sich 7 Schritte merken soll, die zum Erfolg und auflösen des Würfels verhelfen. Während der Drehfolgen darf man den Würfel selbst nicht drehen, immer nur einzelne Ebenen werden gedreht. Anders ausgedrückt: Die Orientierung des Würfels im Raum bleibt während des Drehen konstant.


Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, in der sich der Würfel befinden kann, dass es so gut wie unmöglich ist, den Zauberwürfel durch Zufälliges Drehen, gelöst werden kann. Es ist schwer, die bereits gelösten Steine nicht zu verdrehen, wenn man neue Steine lösen möchte. Daher muss man die Lösung der Steine, in verschiedene Schritte einteilen, um diese dann nach und nach zu Lösen. Zwar hat es bei mir wirklich etwas länger gedauert bis ich die Lösungsvorschläge verstanden habe, aber ich habe es geschafft, und konnte die durcheinander gewühlten Farben wieder richtig auf eine Seite bringen. Mächtig stolz bin ich darüber.

FAZIT
Mit dem Zauberwürfel sollte man sich mindestens einmal beschäftigt haben, denn es macht einen heiden Spass und erfordert etwas Zeit und Fingerspitzengefühl, die Farben wieder auf eine Seite zu bringen. Ich kann den Würfen nur empfehlen und werde einen weiteren Würfel für unseren Neffen kaufen. Ich bin begeistert und finde auch den Preis von 11,90€ angemessen für den pädagogisch wertvollen Würfel.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Buself, die uns diesen pädagogisch wertvollen Zauberwürfel, zur Verfügung gestellt haben.