Tolle Küchltasche mit leichten Einschränkungen

Besonders wenn man mit Kindern verreist, ist eine verschliessbare Tasche, in der man sogar Getränke und Lebensmittel kühlen kann, von Vorteil. Denn für unsere Fahrt in den Urlaub, für die ich so einiges an Lebensmitteln und Getränke eingepackt und gerichtet habe, war die Tasche fast zu klein. Denn sowohl unseren heissen Kaffee in der Thermoskanne, als auch bereits gekühlte Getränke waren dank der Tasche noch kühl und bei den heissen Aussentemperaturen angenehm und abkühlend.

Erhalten habe ich die Universal Tasche von MYTK, ordentlich und gut verpackt, in einer stabilen und festen Kartonverpackung. Zusätzlich befindet sich die Tasche in einer transparenten Plastiktasche, die gegen Schmutz und Flüssigkeiten beim Transport schützt.
Im Lieferumfang befindet sich, die isolierter Kühltasche, die bequem und einfach an den Rücksitz befestigt werden kann.

Die Kühltasche besteht aus aus wasserdichtem PU-Material von aussen, und ist von innen mit speziellem Isoliermaterial ausgekleidet. Der Aluminiumbeschichtete EPE-Schaum, dient das großes Fach zum Kühl- oder Warmhalten von Speissen und Getränke.  Denn sowohl im inneren als auch um die Tasche herum, bietet die grosse Kühltasche, ausreichend Platz für für mehrere Flaschen und Boxen im Inneren, drei Netztaschen vorne und an den Seiten für Kleinigkeiten, und einen Halter für eine Clinex-Box, um sich auch jederzeit die Finger abputzen zu können.

Hinter der Kühltasche, befindet sich ein Klippverschluss, um die Tasche zwischen Kopfstütze und Sitz zu befestige, doch nicht bei jeder Automarke, kann die Kühltasche passend angebracht werden. Ebenfalls am Ende der Tasche, befindet sich noch eine weitere Schnur, um auch diese um den Sitz zu legen für einen gleichmässigen und stabilen Halt, ohne das die Tasche bei der Fahrt ständig verrutscht.

Ich habe versucht die Kühltasche am Rücksitz, zwischen den beiden Metallstangen der Kopfstütze anzubringen, jedoch passt der Klippverschluss nicht zwischen beiden Metallstangen, also er lässt sich nicht mehr verschliessen. So habe ich ihn zwar etwas instabil aber hängend nur um eine Stange angebracht. Da wohl die Tasche mit zu vielen Lebensmitteln gefüllt war, hat sich der eine Klippverschluss gelöst. Es ist nichts am Boden gelandet, da ich es beim Anbringen zum Glück noch gemerkt habe, wäre aber ärgerlich gewesen. Daher sollte man vor dem Kauf genau schauen, wie viel Platz zwischen beiden Metallstangen ist. Auch finde ich, dass sie sehr viel Bewegungsfreiheit nimmt, wenn sie am Rücksitz hängt. Angebracht und verwendet habe ich die Tasche in einem Golf V und einem Ford C-Max, bei dem man schon etwas mehr Patz zur Verfügung hatte.
Trotzdem ist die Tasche richtig praktisch und ich verwende sie nun lieber am Boden stehend.

Besonders die Vorrichtung für die Clinexbox fand ich richtig klasse, den meistens hat man nur Taschentücher dabei, und die Küchenrolle zu Hause vergessen. Aber auch im inneren und an den Seiten, bietet die Tasche ausreichend Verstaumöglichkeiten, um  Lebensmittel und Getränke für 3-4 Personen gut einpacken zu können.


Das Auto muss zwar nach der Fahrt trotzdem gesaugt werden, denn das Krümeln beim Essen vermeidet die Tasche nicht, aber dafür hatten wir eine Stressfreie Fahrt mit Satten und zufriedenen Kindern. Auch als Kühltasche am Strand oder Badesee, oder auf unserem Boot, haben wir die Tasche schon benutzt. Ich bin sehr zufrieden mit der Qualität und der Verarbeitung, und vor allem durch die isolierfähige Innenfläche, durch die man gekühlte Getränke erhält.

FAZIT
Eine richtig tolle Kühltasche, die zum aufhängen an den Autositz nur bedingt zu verwenden ist. Durch das Verstauen der Lebensmittel in der Kühltasche, hat man die Lebensmittel und Getränke immer Griffbereit und kann sich durch die Isolierung im inneren der Tasche, auch über kühle Getränke freuen. Wir sind sehr zufrieden und benutzen die Tasche gerne auf Resien, aber mittlerweile auch auf normalen Strecken zum Supermarkt oder zur Oma, denn es gibt immer etwas was in der Tasche während der Fahrt platz findet. Tolles Produkt das ich zu dem günstigen Preis von 10,99€  so wie sie ist, gerne weiter empfehlen kann.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma MYTK, die uns diese tolle Kühltasche die mit kleinen Einschränkungen gut verwendet werden kann, zur Verfügung gestellt haben.

Das besondere Spielzeug für Männer

 

Ich wasche mein Auto und auch das von meiner Frau eigentlich sehr gerne, denn besonders an den warmen und schönen Tagen, kann man sein Auto zeigen, aber es sollte sauber sein. Entweder man hat die Möglichkeit sein Auto auf dem Hof zu säubern, oder man geht in eine Waschanlage oder Self Wash Anlage. Ich bevorzuge die Self Wash Anlage, für unsere Autos.
Reinigungsknete wird also zum Reinigen der Autos verwendet, und entfernt unter anderem Harz, Teer und Insekten. Durch die extrem haftende und klebrige Oberfläche der Knete nimmt sie hartnäckige Verschmutzungen vom Lack auf. Beispielsweise kann man so kleine Hartz-Tropfen sehr leicht und ohne aggressive Reiniger vom Lack entfernen.

Erhalten habe ich die Wunderkente, ordentlich und gut verpackt, in einer stabilen und festen Kartonverpackung. Zusätzlich befindet sich die Knete in einer transparenten Plastikverpackung, die gegen Schmutz und Flüssigkeiten beim Transport schützt. Im Lieferumfang enthalten, ist ein blauer    6.5 cm x 4.2 cm grosser Knetklumpen, der wie die Kinderknete aussieht jedoch zur Reinigung von Lack, Glas, Chrom und Metall verwendet wird.

Die Knete wird auf etwa 1/2 cm Dicke gedrückt, sodass sie gut in der Hand liegt. Beim Benutzen, sollte man jedoch immer darauf achten, das die Knete nicht auf den Boden fällt, denn dort würde sie sofort kleine Sandkörnchen und Schmutz anziehen, der nicht mehr von der Knete zu entfernen ist. Sie wäre dann auch durch das Unter-Kneten des Drecks nicht mehr zu gebrauchen, da sie kleine mit höchster Wahrscheinlichkeit größere Kratzer auf der Oberfläche hinterlassen würde.

Um unsere Autos zu waschen, benutze ich wenn zur Hand Autoshampoo oder Spülmittel, beides ist in meinen Augen gleich wirksam und reinigt den Lack des Autos. Zuerst wird die Oberfläche mit einer klarem Wasser abgespült und dann mit dem Autoshampoo eingeschäumt. Am liebsten Arbeite ich hier mit einem Mikrofaserhandschuh, den ich in einem Eimer auswasche und so den vorhandenen Schmutz im Eimer mit Wasser lasse.Man sollte darauf achten, dass man mit dem Waschhandschuh wirklich den gröbsten Schmutz entfernt haben, sonst können durch die Anwendung der Reinigungsknete feine Kratzer den Glanz des Lackes zerstören.

Nun die Knete auf eine Dicke von 1/2 cm zusammendrücken. Mit viel Schaumwasser streicht man die Knete in Bahnen über den Lack. Das Schaumwasser dient als Gleitfilm für die Knete, die so über den Lack und die Schmutzpartikel gleitet, während sie alle Verunreinigungen aufnimmt. Man sollte keine Kreisbewegungen machen, so habe ich gelesen da im schlimmsten Fall runde Kratzer viel schwieriger zu behandeln sind als gerade.
Nun kann man sich der Autopflege hingeben und die Glasfronten, die Seiten und das Autodach mit der Reingigungsknete bearbeiten.

Da ich den Unterschied wissen wollte, habe ich vor der Behandlung mit Reinigungsknete mit einem Handschuh über den nassen Lack gestrichen. Hier waren überall kleinste Unebenheiten zu spüren. Der Unterschied nach der Behandlung ist enorm. Der Handschuh gleitet nun über die Oberfläche des Lackes, der sich wie eine Glasoberfläche anfühlt. Ich war richtig begeistert über die Wirkung und das Endergebnis. Bisher habe ich mit der selben Knete, schon zwei mal unsere Autos reinigen und vom Schmutz entfernen können. Zwar hat sich die Knete mittlerweile etwas verfärbt, durch die Schmutzpatikel wie Insekten, Tee und Schmutzreste, aber ich denke, das ich unsere Autos noch 1-2 mal mit er Reinigungsknete säubern kann bis ich mir eine neue anschaffen muss.

FAZIT
Ich hätte so ein Sichtbares und tolles Ergebnis nicht erwartet. Denn die Reinigungknete, erinnert auf den ersten Blick, an gewöhnliche Kinderknete, ist jedoch für den Einsatz auf Lack, Glas, Chrom und Metall gedacht. Unsere beiden Autos, konnte ich mit Seifenwasser und der Reinigungsknete schon einige mal säubern, und habe eine glatte und Schmutzfreie Oberfläche erzielt. Ich bin sehr zufrieden, und kann jedem, der sein Auto gerne pflegt und selber wäscht, die Reingiungsknete empfehlen. Zum Angebotspreis von 6,99€, habe ich bisher unsere Autos schon zwei mal reinigen können, daher hat sich die Knete schon bezahlt gemacht, denn ich denke, dass ich noch weitere 1-2 mal unsere Autos mit der Reingigungsknete säubern kann, bis ich mir eine neue zulegen sollte.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Nakeey, die uns diese effektive Reinigungsknete zum saubern von Glas, Metall, Chrom und Lack, zur Verfügung gestellt haben.

Angenehme Duftnote, schickes Design zu einen etwas überteuerten Preis

Da mein Auto mittlerweile nicht mehr das jüngste ist, und auch schon lange nicht mehr nach einem Neuwagen riecht, wollte ich aber dennoch einen angenehmen Duft im Auto haben. Die bisher verwendet und aufgehängten Duftbäumen waren auch nicht wirklich das wahre und schon nach recht kurzer Zeit war der Duft verflogen. Also sollte es eine Alternative sein, denn im Auto meines Mannes haben wir schon einen Duft der Carori Lienie an den Lüftungsschlitz angebracht.

Den Lufterfrischer von Carori, habe ich sehr schnell und gut verpackt erhalten. Das Duftfläschen befand sich ebenfalls in einem verschliessbaren kleinen Aufbewahrungsbeutel, der den Duft zusätzlich gegen Schmutz und Flüssigkeiten schützt. Eine beiliegende Bedienungsanleitung, die in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch versehen ist, beschreibt in drei einfachen Schritten wie der Duft in Gebrauch genommen wird. Das Fläschchen, ist gefüllt mir einer gelblichen Flüssigkeit, die nach Bernstein, Sandelholz, Moschus und Vanille riecht. Der Holzdeckel lässt sich abschrauben, und ist mit einer stabile und feste Lederschnur versehen, womit man den Duft im Auto aufhängen kann. Die transparente Flasche ist mit 10ml Flüssigkeit gefüllt, und sieht auf den ersten Blick wie eine Glasflasche aus.

ANLEITUNG
Im Grunde ist das Anbringen und Verwenden des Raumduftes sehr einfach und schnell gemacht.
Man nimmt sich den Lufterfrischer und öffnet durch Drehbewegungen gegen den Uhrzeigersin, den Raumduft. Als Schutz vor auslaufender Flüssigkeit beim Transport, befindet sich an der kleinen Öffnung ein Plastikverschluss der zuerst entfernet werden muss. Nun dreht man den Holzdeckel wieder auf das Fläschchen und dreht es für ein paar Sekunden auf den Kopf. So kann sich die Flüssigkeit im Deckel verteilen und einziehen, der den Duft im Auto verteilt.
Am Besten hängt man den Duft, der mit einer stabilen Lederschnur versehen ist, hinter den Rückspiegel. Man kann den Lufterfrischer auch an eine andere Stelle im Auto aufhängen, wichtig ist hierbei nur, dass die Sicht des Fahrers nicht beeinträchtig wird. Laut Hersteller, verdunstet der Duft recht langsam, sodass der Inhalt des Fläschchens für ca. 2 Monate anhält. Eigentlich ist das Autoduft sobald die Flüssigkeit verflogen ist immer wieder nachfüllbar. Vielleicht muss lediglich der Deckel immer wieder ersetzt werden.
IMG_6493
FAZIT
Die Duftnote des Lufterfrischers ist angenehm und zaubert eine Frische ins Auto, so wie ich es mir erhofft hatte. Besonders wenn man mehrere Tage sein Auto nicht genutzt hat, merkt man, das der Duft doch sehr intensiv ist. Für den horrenden Preis, hätte ich mir allerdings ein Nachfüllfläschchen gewünscht, denn 2 Monate ist eine recht kurze Zeit.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Aroma, und Intensität, aber der Preis scheint mir für den Inhalt und die Dauer etwas zu hoch zu sein.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Carori, die uns auch diesen Duft zur Verfügung gestellt haben.

Intensiver Lufterfrischer für das Auto

Umso älter das Auto wird, umso eher denkt man daran, sich einen angenehmen Duft ins Auto zu hängen. So denke zumindest ich. Zwar bin ich Nichtraucher, und rauche dementsprechend auch nicht in meinem Auto, aber es riecht einfach nicht mehr wie ein Neuwagen.
Da ich bisher nicht viel von Duftbäumen gehalten habe, und von der Wirkung eher enttäuscht und auch der Duft viel zu schnell verfliegt, sollte es eine Alternative sein.

Den Lufterfrischer von Carori, habe ich sehr schnell und gut verpackt erhalten. Beim Auspacken, war ich dann doch sehr erstaunt, über die vielen kleinen Einzelteile die man zuerst zusammenstecken bzw. den Duftstab in die Flüssigkeit geben muss. Aber Dank der Bedienungsanleitung, die in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch versehen ist, sollte dies schnell erledigt sein.

ANLEITUNG
Zuerst nimmt man das Duftfläschchen aus dem Spender, indem man die weisse mit Duftlöchern versehene Abdeckung hochdrückt, und so den Duft rausnehmen kann. Nun wird die Klammer an den Duftspender hinten reingesteckt, und der Deckel des Duftfläschenchen abgeschraubt. Der Schutz zwischendrin muss heraus genommen werden. Ich habe den Lufterfrischer wieder in den Spender gestellt, sodass dieser nicht umfallen kann, während ich den Docht zusammen stecke.
Man nimmt den Baumwolldocht, schiebt ihn zwischen den transparenten Zwischenschutz, und steckt den längliche weissen Duftstab hinein. Diese Vorrichtung, kann auf den Deckel des Lufterfrischers gesteckt werden, und wird komplett auf den Duft geschraubt.
Nun wieder die weisse Schutzabdeckung aufstecken und am Lüftungsschacht anbringen.


DUFTNOTE
Der Duft riecht etwas herber, aber dennoch erfrischend, und laut Hersteller, sind Orange, Zitrone und Ananas enthalten. Wobei ich diese jetzt nicht wirklich herausriechen konnte. Eher würde ich es wie ein Rasierwasser beschreiben. Die bläuliche Flüssigkeit ist mit 5ml Inhalt versehen und reicht für 2 Monate.

EINDRUCK
Zuerst war ich über die vielen Einzelteile überrascht, denn der Duft muss vor dem Anbringen erstmals mit dem Duftdocht zusammen gesteckt werden. Aber im Grunde ist dies wirklich schnell und einfach passiert. Wobei man sich am Besten die Verpackung als Ablage zur Hilfe nimmt, denn mir ist beim zusammenstecken bereits einmal der Duft umgefallen und auf dem Tisch ausgelaufen. Auch am Lüftungsschacht im Auto, wird der Duft einfach zwischen eine Rille geschoben und durch die Klammer festgehalten. Diese hebt wirklich sehr gut, sodass der Duft beim fahren weder wackelt noch verrutscht. Der Lufterfrischer ist eigentlich von seinem Duft sehr intensiv, und soll laut Hersteller für 2 Monate eine angenehme Frische im Auto verbreiten. Besonders wenn man mehrere Tage sein Auto nicht genutzt hat, merkt man, das der Duft sehr intensiv ist.
Eigentlich kann der Duft, wenn er einmal leer ist, beliebig oft nachgefüllt werden, lediglich der Doch sollte dann erneuert werden.

FAZIT
Die Duftnote riecht angenehm, allerdings konnte ich die enthaltenen Aromen wie Zitrone, Ananas und Orange nicht heraus riechen, und dennoch ist der Lufterfrischer sehr intensiv, und verbreitet durch seine Intensität einen angenehmen Duft im Auto. Besonders wenn man mehrere Tage sein Auto nicht genutzt hat, merkt man dies.Ich bin sehr zufrieden mit dem Aroma, und Intensität, auch der Preis ist für den Inhalt angemessen.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Carorri, die uns diesen Duft zur Verfügung gestellt haben.

Einfache Montage und jederzeit alles im Blick

Vermutlich alle Eltern eines kleinen Babys kennen das Problem, während der Autofahrt ist das Kind zwar hörbar und sitzt sicher im Babysafe, doch sehen kann man sein kleines Baby leider nicht. Dies hatte mich schon ein paar mal gestört, sodass ich mich nach einem Rückspiegel umgesehen habe, um das Baby immer im Blick zu haben, ohne mich ständig umdrehen zu müssen.

LIEFERUMFANG
Erhalten habe ich einen grossen und richtig stabil und robust aussehenden Spiegel, der mit einem Klettband an der Kopfstütze angebracht wird. Verpackt war dieser in einem festen rot/ weissen Karton auf dem die Marke Wicked und das Produkt Baby Siegel Easy View geschrieben steht. Ebenfalls ist eine gefalteten DIN A4 grosse Bedienungsanleitung die, die Anwendung und die Beschreibung des Baby Rücksitzspiegels beschreibt.

MATERIAL
Der Rücksitzspiegel, besteht aus einem festen und robusten Gehäuse, in dem sich fest und gut sitzend der Spiegel befindet. Die Spiegelfläche ist ca.140 x 88 mm gross und mit einem Splitterschutz versehen, sodass sich bei einem Unfall keine Glassplitter lösen. Durch das drehbare Kugelgelenk, das sich hinter dem Spiegel befindet, kann der Spiegel ca 15 Grad in jede Richtung geneigt und geschwenkt werden. Ebenfalls kann man den Spiegel auch um 360° drehen, sodass der Spiegel wahlweise im Hochformat oder Querformat befestigt werden kann. Mittels der Klettgurte, kann der Rücksitzspiegel schnell und einfach an so gut wie fast jeder Kopfstütze angebracht werden.


BESCHREIBUNG
Ein Rücksitzspiegel würde ich empfehlen, wenn man kleine Kinder im Auto sitzen hat und diese ohne sich um zudrehen jederzeit im Blickfeld haben möchte. Zu Beginn wenn die Kinder noch etwas kleiner sind, und bei der Autofahrt eh gleich einschlafen, ist ein Rücksitzspiegel vielleicht noch nicht unbedingt notwendig. Doch ab dem Zeitpunkt, an dem die Kinder schon stabiler, und wie unser Sohn fast ein Jahr alt ist, ist es immer von Vorteil das Kind im Blick zu haben. Da der Spiegel mittels der Klettguerte einfach an der Kopfstütze angebracht werden kann, kann man den Spiegel auch bei Bedarf immer wieder einfach abmontieren.

MONTAGE/ ZUSAMMENBAU
Im Grund ist das Befestigen des Rückspiegels an der Kopfstütze sehr einfach, denn man benötigt kein Werkzeug. Der Rücksitzspiegel wird durch Hilfe der beiden Klettgurte um die Kopfstütze gelegt, und durch die Ösen gezogen.
Zu beachten ist hierbei, das man den Spiegel vor dem Anbringen in den gewünschten Blickwinkel einstellt. Hierzu kann man die Schraube die auf der Rückseite zu sehen ist etwas lockern und den Spiegel neigen und schwenken. Ist der Blickwinkel passend, kann sie wieder fest geschraubt werden.
Wir haben einen Ford C-Max, und einen V Golf, bei beiden Autos hat das Befestigen des Baby Rückspiegels einwandfrei funktioniert.

FAZIT
Angebracht habe ich den Rückspiegel in unserem Ford C-Max, da der Klettgurt einfach über die Kopfstütze gelegt wird und durch die Öse gezogen wird, ist das anbringen problemlos und ohne Werkzeug machtbar. Bei uns habe ich die Kopfstütze etwas nach oben geschoben, sodass für mich der beste Blickwinkel eingestellt werden konnte. Auf der Rückseite, befindet sich eine Schraube, die nach dem Ausrichten des Blickwinkels festgeschraubt wird. Einmal angebracht, hat man sein Kind während der Fahrt durch den vorderen Rückspiegel immer im Blick ohne sich umdrehen zu müssen. Bei uns sitzt der Spiegel fest und stabil and der Kopfstütze, auch bei unebenen Strassen, wackelt, rutscht er nicht.  Toller Rückspiegel den ich empfehlen kann.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Wicked, die uns diesen Babyrücksitzspiegel zur Verfügung gestellt haben.

Immer und jederzeit das Kind im Blick

Vermutlich alle Eltern eines kleinen Babys kennen das Problem, während der Autofahrt ist das Kind zwar hörbar und sitzt im Babysafe, doch sehen kann man es nicht.  Dies hatte mich schon ein paar mal gestört, sodass ich mich nach einem Rückspiegel  umgesehen habe, um das Baby immer im Blick zu haben, ohne mich umdrehen zu müssen.

LIEFERUMFANG
Bei der Lieferung habe ich einen recht grossen Rückspiegel und einen Halterungsadapter, die noch miteinander befestigt werden müssen, erhalten. Verpackt waren die Teile in einer transparenten Plastikfolie in einem weissen Karton ohne weiter Aufschrift. Ein Imbuss der als Werkzeug mitgeliefert wird, sowie eine auf DIN A4 in schwarz / weiss bedruckte  Bedienungsanleitung die das einfache montieren des Baby Rückspiegels beschreibt.

MATERIAL
Der variable und ca. 12,5 cm lange Schwanenhals ist vibrationsfrei und besteht aus einem stabilen Aluprofil, wodurch er mit etwas Kraftaufwand neig und schwenkbar ist. Auch der Spiegel, der in einem festen und robusten Alugehäuse integriert ist, ist ca. 140 x 88 mm gross und lässt sich in Verbindung des Schwanenhalses bewegen.

BESCHREIBUNG
Ein Rücksitzspiegel würde ich empfehlen, wenn man kleine Kinder im Auto sitzen hat und diese ohne sich um zudrehen jederzeit im Blickfeld haben möchte. Zu Beginn wenn die Kinder noch etwas kleiner sind, und bei der Autofahrt eh gleich einschlafen, ist ein Rücksitzspiegel vielleicht noch nicht unbedingt notwendig. Doch ab dem Zeitpunkt, an dem die Kinder schon stabiler, und wie unser Sohn fast ein Jahr alt ist, ist es immer von Vorteil das Kind im Blick zu haben.


MONTAGE/ ZUSAMMENBAU
Im Grund ist das Zusammenstecken des Rückspiegels sehr einfach und hierzu benötigt man auch noch kein Werkzeug. Denn die Halterung wird durch Klemmen, die seitlich gedrückt werden in den Halter hineingesteckt.
Zu beachten ist hierbei, das die längere Seite des Spiegels nach unten zeigt, dies ist auch zu beachten, beim anbringen des Spiegels an der Rückbank, da sich sonst die Kopfstütze nicht mehr richtig rein stecken lässt.
Nun benötigt man den mitgelieferten Imbuss, indem man die Schrauben etwas aufschraubt, jedoch nur so weit, dass man die Stütze durchschieben kann.
Für die Montage habe ich mir eine Tip zur Hilfe gezogen, bei dem empfohlen wurde, die Schrauben nicht vollständig zu lösen, aber dafür die Kopfstütze aus der Halterung zu nehmen. So kann man den Spiegel einfach über die Stütze schieben und die Kopfstütze kann wieder an der Sitzbank gesteckt werden.
Wir haben einen Ford C-Max, bei dem das Befestigen des Baby Rückspiegels einwandfrei funktioniert hatte. Auch bei unserm Golf-V war das Anbringen recht schnell erledigt, da hier die Kopfstützen wie im Tip beschrieben herausgenommen werden können.

FAZIT
Angebracht wurde der Rückspiegel in unserem Ford C-Max, bei dem die Nackenstützen zwar nicht vollständig herausgenommen werden können, aber dafür wurde ja auch der Imbuss mitgeliefert. Allerdings in unserem Golf, war das Anbringen schon etwas einfacherer, und die Montage konnte durch herausnehmen der Nackenstütze und einschieben der Halterung etwas einfacher und schneller angebracht werden.
Ich empfehle das vorherige abmessen des Armes an der Kopfstütze, bevor man den Spiegel schlussendlich bestellt.
Einmal angebracht, hat man das Kind während der Fahrt durch den vorderen Rückspiegel immer im Blick ohne sich umdrehen zu müssen. Toller Rückspiegel, der eine gute Grösse hat, robust und stabil befestigt wird ohne bei Autobahnfahrten oder unebenen Strasse zu wackeln. Zu dem angebotenen und in meinen Augen fairen Preis, kann ich den Rückspiegel empfehlen.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Wicked, die uns diesen Rückspiegel kostenfrei zur Verfügung gestellt haben.

Klein und dennoch leistungsstark

Der Dual KFZ Adapter von esorio® lädt zuverlässig alle Geräte mit höchster Geschwindigkeit, während der Autofahrt. Positiv überrascht war ich von der Grösse, da der Adapter recht klein und trotzdem ausreichend gross ist, sodass er passend in die Vorrichtung des Zigarettenanzünders gesteckt werden kann.

LIEFERUMFANG
Erhalten habe ich den Dual Slim Adapter von Esorio in einem halb transparenten, wiederverschliessbaren passenden Tüte.

MATERIAL
Der kleine Adapter ist sehr robust und stabil und besteht aus Kunststoff. Bestellt habe ich ihn in weiss, jedoch ist er ebenfalls in schwarz wählbar. Eingesetzt und passend ist er für alle 12V- 18V KFZ Zigarettenanzünder.
IMG_5917
VERWENDUNG
Oftmals kommt es vor, das man zu zweit im Auto sitzt, oder das Geschäfts und Private Handy sind wieder mal nicht ausreichend geladen. Mittels des Adapters der bequem in die Vorrichtung des Zigarettenanzünders gesteckt wird, können sogar gleich zwei Smartphones geladen werden.
Hierzu benötigt man lediglich ein bzw. zwei Ladekabel. Befindet sich der Adapter bereits im Zigarettenanzünder, muss nur noch das USB-Kabel in das Smartphone gesteckt werden, und schon beginnt das Smartphone wie gewohnt zu laden.
Es war keine Verzögerung oder ungleichmässiges laden festzustellen.


FAZIT
Der kleine und handliche Adapter ist die perfekte Lösung für den Alltag oder auf längeren Strecken, um sein Smartphone zu laden. Die eher kleine Grösse, passt perfekt in die Vorrichtung des Zigarettenanzünders und fällt dort fast nicht auf. Zwei USB Ladekabel können in den Adapter gesteckt werden, der beide Smartphones oder weitere Endgeräten wie Pod Touch, iPod Mini, iPod Nano, Navigationsgeräte oder Digitalkameras problemlos auflädt. Ich bin sehr zufrieden und brauch nun nicht mehr zwingend zu überprüfen ob mein Smartphone geladen ist, sondern kann dies während der Fahrt jederzeit aufladen.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Esorio, die uns diesen USB Adapter zur Verfügung gestellt haben.

Einfache Montage der 3 in 1 Universal Halterung mit Überwachung der Autobatterie und des Ladestandes

Die KFZ Handyhalterung, die sich schnell und einfach, in den Zigarettenanzünder stecken lässt. Wobei sie nicht nur als Halterung für das Smartphone nutzbar ist, sondern auch noch eine Led Autobatterieanzeige sowie zwei USB Anschlüsse besitzt, um zwei Smartphones gleichzeitig laden zu können.

LIEFERUMFANG
Erhalten habe ich die Handyhalterung in einem stabilen weissen Karton, in dem sich die KFZ Halterung in zwei Einzelteile zum zusammen steckenden befand. Ebenfalls eine Kurzbeschreibung der Halterung ist auf einem faltbaren kleinen Papier abgebildet und in 6 Schritten auf Englisch beschrieben.

MATERIAL
Die komplette Halterung besteht aus einem festen und robustem Kunststoff, wobei auch der verstellbaren Schwanenhals und das Kugelgelenk sowie die Polsterung in schwarz sind. Die Seitenwände, sowie die Rückwand, auf der das Smartphone anliegt, ist mit einem schwarzen Gummipolster versehen, wodurch das Smartphone zusätzlich geschützt wird. Die Halterung ist an einem Kugelkopf befestigt, welcher sich um 360° drehen und schwenken lässt. Eine Metall-Spannfeder, lässt die Halterung per Knopfdruck, seitlich herausfahren, sodass Geräte mit einer Breite von 38 mm bis 88 mm, in die Halterung gesteckt werden können.

MONTAGE
Vor der Nutzung müssen die Halterung und die Hintere Klemmvorrichtung miteinander verbunden und zusammen gesteckt werden. Hierzu wird das Gewinde des Kugelkopfes aufgedreht, sodass sich der runde Kugelkopf, besser in die Vorrichtung stecken lässt. Nun wird das Gewinde wieder festdreht, und beide Teile sind fest und stabil zu einer Vorrichtung montiert worden.


ANBRINGEN / VERWENDUNG
Die KFZ Halterung, kann ohne Werkzeug einfach in die Vorrichtung des Zigarettenanzünders gesteckt werden, und ist sofort einsatzbereit. Der flexible und biegsame Schwanenhals, kann beliebig verstellt werden, sodass man jederzeit einen guten Blick auf sein Smartphone hat. An der linken Seite befindet sich ein Knopf zum drücken, sodass die Seiten automatisch auseinander gefahren werden um sein Smartphone in die Halterung zu stecken. Nun kann das Smartphone hineingesetzt werden und die Seiten werden mit leichten Knack Geräusch fest zurück geschoben. An der untere Seite, befinden sich zwei ausklappbare Füsse, um dem Smartphone zusätzlich halt zu geben.
Der Ladeadapter ist zusätzlich mit zwei USB Netzanschlüssen versehen, sodass sich problemlos zwei Smartphones, Tablets, Naivs, Bluetooth-Geräte, iPods oder MP3-Player gleichzeitig laden lassen. An diesem befindet sich auch ein übersichtliches LED-Display, auf welcher abwechselnd die Autobatteriespannung und der Ladevorgang überwacht werden können.


Eindruck
Die Halterung mit integrierten LED Display und verstellbaren Schwanenhals zum einstecken in die Vorrichtung des Zigarettenanzünders, ist sehr stabil und robust, sodass die Halterung ohne zu Wackeln befestigt wird. Auf mich wirkt sie sehr stabil und gut Verarbeitet. Die weichen Innenpolster, schützen zusätzlich und werten die Halterung zusätzlich auf.
Allerdings ist die Vorrichtung recht gross und wuchtig, wodurch sie recht viel Platz im Schaltknauf einnimmt, und je nachdem wie er ausgerichtet ist etwas störend ist. Ein optimaler Betrachtungswinkel, lässt sich dank des Kugelkopfes, welcher sich einfach und um 360° drehen und einstellen lässt einstellen. Auch das integrierte LED Display, das zur Überwachung des Ladestandes und abwechselnd die Autobatteriespannung anzeigt sind nützlich, um jederzeit alles im Blick zu haben.

Fazit
Robuste und sehr stabile Halterung, die ganz einfach und ohne Werkzeug in die Vorrichtung des Zigarettenanzünders gesteckt wird. Dies geht schnell und einfach und hat bei unserem Ford einfach und problemlos funktioniert. Die Halterung ist hochwertig und das Smartphone lässt sich mit drücken des seitlichen Knopfes sehr einfach einlegen. Zusätzlich wird das Smartphone an den Seiten sowie auf der Rückseite durch weiche Polster geschützt. Allerdings ist die Halterung recht gross und wirkt wuchtig, wodurch sie recht viel Platz am Schaltknauf in Beschlag nimmt und je nach Ausrichtung störend ist. Aber ansonsten finde ich die Vorrichtung toll und lege mein Smartphone gerne in die Halterung beim Autofahren. Besonders die zwei integrierten USB Anschlüsse, sind sehr praktisch um gleichzeitig sein Smartphone laden zu können.

Ein herzliches Dankschön, an die Firma Soaiy, die uns diese Handyhalterung kostenlos zur Verfügung gestellt haben.

Hochwertiger Jump Starter mit vielen Zusatzfunktionen

In erster Linie, habe die Auto Starthilfe von Patuoxun, für meine Frau besorgt. Sie hat zwar nicht das älteste Auto, aber wenn es denn mal Mucken macht oder morgens gerade in den Wintermonaten nicht anspringt, kann sie sich sogleich selbst weiter helfen. Aber auch für unser Boot, das im Grunde das ganze Jahr unbenutzt herum steht, und nur in den warmen Sommermonaten benutzt wird, bietet der Anlasser eine schnelle und optimale Hilfe.
Besonders praktisch ist hierbei, das der Car Jump Starter nicht nur eine Starthilfe für das Auto, Boot oder Motorrad ist, sondern auch eine Powerbank mit zwei USB Anschlüssen für den Laptop oder das Smartphone. Eine integrierte Taschenlampe mit Notfall-Warnlicht, sowie eine rot blinkendes Warnlicht als Warndreieck können ebenfalls sehr hilfreich sein, wenn man in Not geraten ist. Als letzte Eigenschaft, befindet sich auf der Oberseite des Anlassers ein kleiner Kompass der die Richtung weisen soll.

LIEFERUMFANG
Erhalten habe ich die Starthilfe sehr gut und sicher Verpackt in einer robusten und mit Reisverschluss zum öffnende Tasche die auch als Aufbewahrungstasche für den Anlasser und die weiteren Zubehörteile dient, und so ins Auto gelegt werden kann.
In der Tasche ist unter anderem zu finden:
1 x Jump Starter / Powerbank 18000 mAh
1 x 12V Batterieklemmen rot/schwarz
1 x Ladekabel fürs Auto
1 x Aufladekabel für die Steckdose
1 x USB auf Micro Ladekabel
1 x Umwandlungs Stromkabel für den Laptop
1 x verschiedene Laptop-Anschlüsse
1 x geräumige Aufbewahrungstasche
1 x Benutzerhandbuch sowie ein Handbuch für die Batterieklemmen auf Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Chinesisch


TECHNISCHE DATEN
Produktname des Gerätes Jump Starter
Akku-Kapazität: 18000mAh / 66.60 Wh
Ausgangsspannung : 12V/ 16V und 19 V
USB1 Ausgang: 5V / 2,1A
USB2 Ausgang: 5V / 2,1A
Input: CC / CV 15V / 1A
Anlaufstrom : 300A
Spitzenstrom : 600A

BESCHREIBUNG
Die erwähnten Technischen Daten sind ebenfalls auf der Unterseite des Jump Starters zu finden. Der Jump Starter besteht aus einer robusten und sehr stabilen schwarzen Kunststoffhülle, wobei er auf der Ober sowie Unterseite leuchtend gelb ist. Gemessen habe ich ihn mit einer Länge und Breite von ca. 19cm x 9 cm. Hoch ist er ca. 4 cm.
Auf der Oberseite rechts, befindet sich die Marke Patuoxun des Anlassers, sowie Jump Starter 18000mAH geschrieben. Etwas weiter links unten, ist der kleine Kompass eingebaucht, der die Himmelsrichtung anzeigt. Allerdings ist dies auf Englisch, N-North, E-East, S-South, W-West beschrieben. Neben dran, befinden sich 4 LED die bei zweimaligem hintereinander drücken auf dem Power Knopf, anfangen zu blinken.

An der vorderen Seite befindet sich das Display sowie die unterschiedlichen Funktionen um den Jump Starter bedienen zu können.
Von links ist das Display zu sehen, das blau beleuchtet ist beim Einschalten. Die Anzeige zeigt in % wie voll der Jump Starter geladen ist Out, 5.0 V, 2.1 V sowie die aktuell gewählte Voltausgabe. Nebendran befindet sich die Output Buchse mit 12V/16V/19V Voltausgabe. Diese ist um z.b den Laptop mit der Powerbank zu laden. Weiter rechts, befindet sich der Powerknopf wird dieser 1x gedrückt, so erleuchtet das Display wieder blau. Bei mehrmaligem drücken, ändert sich die Stromspannung zwischen 12V/16V und 19V. Drückt man den Knopf etwas länger, so schaltet sich die LED Taschenlampe an. Nochmals länger gedrückt halten, fängt das weisse Licht an zu blinken. Drückt man den Powerknopf 2x schnell hintereinander, so fangen die roten LED Leuchten auf der Oberseite an zu blinken. Weiter rechts befinden sich 2 USB Output / 5V- 2.1 A Anschlüsse, und rechts neben dran der Imput mit 15V 1A Anschluss. Daneben ist ein kleiner Schalter zum schieben, um den Jump Starter ON/ OFF zu stellen. Ganz rechts ist der abgedeckte Engine Start, für die beiden Batterieklemmen zum reinstecken.


POWER BANK
Smartphone  laden:
Sogleich wollte ich mit dem Jump Starter als erstes mein Smartphone aufladen. Verwendet habe ich das USB/ Micro Kabel. Da ich ein Iphone besitze, habe ich noch ein zusätzlichen Micro Adapter benötigt, da der vorhandene Micro Adapter für Android Smartphones passend ist, aber nicht für Iphones. Sogleich beim einstecken und einschalten des Jump Starters, hat mein Smartphone begonnen zu laden. Sowohl mit USB Ausgang 1 als auch mit Ausgang 2.

Laptop laden:
Ebenfalls wollte ich gleich ausprobieren, ob sich auch mein Laptop so einfach damit laden lässt. Zugegeben dies stellte sich als etwas schwieriger herraus als gedacht. Ich habe ein MacBook, wobei keines der Aufsätze passend war. Passend ist hier der USB Anschluss, allerdings habe ich keinen Überbrückter zum Micro Anschluss

Aber mit meinem anderen Laptop diesmal einem Acer hat es sofort geklappt. Power Bank einschalten, gewünschte Volt einstellen bzw. ändern, durch mehrmaliges drücken des Powerknopfes und das Verbindungskabel, sowie den passende Adapter auswählen und verbinden.
Um nicht alle Aufsatzstecker einzeln ausprobieren zu müssen, findet man am Laptop direkt die benötigten Daten für Imput und Output. Bei mir standen diese auf der Unterseite mit Acer 19V- 4,74 A
Input ist die Strommenge die das Ladegerät benötigt um geladen werden zu können, und Output ist die Strommenge die das Ladegerät jeweils an den Laptop abgibt.

Mein Kindle wollte ich noch als letztes Gerät ausprobieren und habe es auch diesmal mit dem USB/ Micro Ladekabel verbunden. Sofort wurde das Gerät erkannt und begann wie gewohnt zu laden.


Fazit: Fast alle ausprobierten Geräte konnten mit Hilfe des Jump Starters sowie ein entsprechendes Kabel und Adapters geladen werden.

TASCHENLAMPE
Nun habe ich das Licht bzw. die Taschenlampenfunktion ausprobiert, wobei man 3 Lichtmodi wählen kann. Zuerst dem Jump Starter wieder mittels des Schiebers nach ON einschalten. Den Powerknopf länger gedrückt halten, sodass das Licht anfängt zu leuchten. Der Lichtstrahl ist sehr weit und reicht auch seitlich recht weit auseinander, sodass man einen ordentlichen Lichtkegel zum ausleuchten des Motorenraumes erhält.
Aber auch um das umliegende zu sehen, reicht die LED Taschenlampe, und ist sichtbar bis zu 300m.
Wird der Powerknopf erneut länger gedrückt, so fängt das LED Licht an zu blinken. Es blinkt 3 mal schnell hinter einander, dies wiederholt sich 2x und dann blinkt es jeweils 1x hintereinander und das 3 mal. Dies entspricht dem internationalen Zeichen für SOS im Morsemodus.


Erneutest und längeres drücken auf dem Powerknopf, lässt die LED Leuchte dauerhaft und schnell blinken. Dies kann man verwenden, um auf sich aufmerksam zu machen im dunkeln.
Um die Taschenlampe wieder auszuschalten, drückt man den Powerknopf erneut etwas länger.

ROTES WARNLICHT
Drückt man 2x schnell hinter einander auf den Powerknopf, so erleuchtet die LED Lichterleiste auf der Oberseite und ein rot blinkendes Licht ist zu sehen. So kann man den Jump Starter vor die Gefahrenstelle oder auf das Autodach stellen, und diesen als Warnsignal verwenden. Durch wiederholtes drücken des Powerknopfes, erlischt das blinkende Licht.


AUTO ANLASSER
Das wichtige zuerst. Das Auto wir mit einer Niederspannung gestartet, zeigt die Anzeige unter 30% an, wird kein Strom ausgegeben. Also sollte man immer wieder den Jump Starter kontrollieren, ob die Batterie noch geladen ist.
Ebenfalls sollte man die Klemmen richtig anschliessen, sodass die rote Klemme an + und die schwarze Klemme an das – der Autobatterie abgeklemmt wird.

Erst vor kurzem kam der grosse Moment für den Jump Starter, da unser Nachbar mehrere Monate verreist war und sein, schon in die Jahre gekommenes Auto nicht mehr sofort angesprungen ist, als er es gebraucht hatte. Für eine gute Nachbarschaft, haben wir natürlich sofort unseren Jump Starter aus dem Auto geholt und ihm beim starten seines Autos geholfen.
Ich habe den Jump Starter eingeschaltet und den Anschluss der Batterieklemmen in die vorgesehene Engine Start Buchse gesteckt. Nun wurden die Klemmen an der Autobatterie positioniert, wobei die Rote bei + und die schwarze Klemme bei – abgeklemmt wurde. Ist man sich hierbei unsicher, so ist dies auch auf den Klemmen abgedrückt. Nun wartet man kurz ab, ob die Stromversorgung normal und die LED Anzeige grün leuchtet. Ist dies der Fall so kann man bei neuen Autos den Startknopf drücken und bei älteren Autos, wie wir es hatten, den Schlüssel in der Zündung umdrehen um das Auto zu starten.
Ich war wirklich baff, schon nach dem 2ten Versuch ist das Auto angesprungen, als hätte er eine volle Batterie.
Nun können die Klemmen wieder einzeln abgenommen und eingepackt werden.


Fazit: Der Anlasser hat super funktioniert und das Auto bereits beim 2ten Versuch problemlos gestartet. Man hat fast denken können, das Auto hätte ein volle Batterie so hat es nach dem Anspringen geschnurrt.

KOMPASS
Auf der Oberseite des Jump Starters befindet sich ein Kompass, der ein wesentliches und wichtiges Werkzeug für Aktivitäten im Freien ist. Die Nadel bewegt sich leicht, ohne anzustossen und zeigt die Richtung an in der man sich befindet.


AUFLADEN DES JUMP STARTERS
Um den Jump Starter nach der Benutzung wieder aufzuladen, kann man 2 Methoden wählen. Entweder, mann läd ihn über das KFZ Ladekabel, über den Zigarettenanzünder auf. Hierbei wird das KFZ Kabel in die Input Buchse gesteckt und das andere Ende in den Zigarettenanzünder.
Oder
Man lädt den Jump Starter zu Hause mittels des Ladekabels. Hierzu wird das Kabel ebenfalls in die Input Buchse gesteckt und das andere Ende in die Steckdose.
Die % Anzeige blinkt, so ist zu erkennen, das der Jump Starter gerade am laden ist.

OPTIK/ QUALITÄT
Der Jump Starter macht auf mich einen sehr hochwertigen und sehr guten ersten Eindruck. Das Gehäuse ist sehr gut und hochwertig verarbeitet, und fast alle getesteten Funktionen funktionieren einwandfrei und sofort auf Anhieb.
Dank der stabilen Aufbewahrungstasche, ist der Jump Starter ordentlich aufgeräumt und somit immer griffbereit im Notfall.

FAZIT
Ich muss schon sagen, der erste Eindruck des Jump Starters war schon überzeugend, da er schwer, stabil und hochwertig aussieht. Das erste ausprobieren hatte ebenfalls wunderbar geklappt, wobei ich die Idee, die rot blinkende LED Leiste, als Warnlicht auf das Autodach zu gelegt wirklich super ist. Dann kam der grosse Auftritt des Anlassers, indem er sein Können beim Nachbar Auto unter beweis stellen konnte. Ich war echt begeistert, das der Jump Starter so gut und problemlos das Auto gestartet hatte. Auch als Powerbank zum laden unterschiedlicher Geräte wurde dieser sofort erkannt und hat diese mittels der vielen zusätzlichen Stecker geladen.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Patuoxun, die uns diesen hochwertigen und tollen Autoanlasser zur Verfügung gestellt haben.

Dual Adapter mit 2 USB Port und einem Zigarettenanzünder Anschluss

Immer wieder kommt es vor, das ich im Auto sitze, gerade aus dem Haus gegangen bin, und mal wieder  vergessen hatte mein Smartphone zu laden. Die Anzeige bewegt sich im roten Bereich und immer wieder ruft jemand an oder eine Nachricht ist zu hören.
Um auch endlich das Smartphone während der Fahrt aufzuladen, habe ich mir den Dual Auto lade Adapter besorgt.

LIEFERUMFANG
Verpackt in einer durchsichtigen und passenden Pappverpackung, habe ich den dual lade Adapter erhalten.

BESCHREIBUNG
Der Dual Adapter, besteht aus 2x USB Port, und 1x Auto Feuerzeug KFZ Adapter 3.1A Zigarettenanzünder mit 12V, um weiterhin den Zigarettenanzünder nutzen zu können. Ich finde es sehr praktisch, denn so kann der Zigarettenanzünder, oder auch das Ladekabel für ein Navi eingesteckt werden, ohne das der Dual Adapter herausgenommen werden muss.
Das Gehäuse ist weiss, mit einem goldenen Umrandung.


ANWENDUNG
Die Anwendung ist sichtlich einfach, hierzu muss der Dual Adapter lediglich in die Vorrichtung des Zigarettenanzünders gesteckt werden. Nun fangen beide USB Port bläulich an zu leuchten.
Um sein Smartphone mittels des USB Anschluss laden zu können, benötigt man jedoch noch ein separates Netzkabel. Ist das Kabel mit dem Smartphone verbunden, beginnt es wie gewohnt zu laden. Der Dual Adapter wird sehr schnell erkannt und eine  Verbindung wird hergestellt, sodass das Smartphone anfängt zu laden.
Besonders gut gefällt mir, das 2 USB Anschlüsse vorhanden sind, so können gleichzeitig das Smartphone und ein MP3 Player oder aber auch 2 Smartphones geladen werden. Ebenfalls sehr praktisch ist der zusätzliche Zigarettenanzünder-Anschluss, diesen nutze ich sehr gerne, wenn das Navi nur noch wenig Batterie anzeigt, mein Smartphone aber auch geladen werden muss. Beide Geräte lassen sich problemlos laden.


EINDRUCK
Der Dual Adapter, macht auf mich einen sehr guten Eindruck, und vor allem er funktioniert. Zwei Smartphones und ein Navi können gleichzeitig geladen werden, ohne das sich die Kabel in die quere kommen. Auch werden die Geräte sofort erkannt und beginnen zu laden. Die goldene Umrandung und das weisse Gehäuse, gefallen mir sehr gut. Er lässt sich einfach in die Vorrichtung des Zigarettenanzünders stecken und sitzt stabil und robust, lässt sich aber auch einfach und leicht wieder heraus ziehen. Ein toller Adapter, bei dem mitgedacht wurde.

FAZIT
Der Dual Adapter, der durch sein schlichtes Gehäuse und die goldene Umrandung ansprechend und hochwertig aussieht. Er lässt sich stabil und einfach in den Zigarettenanzünder Anschluss stecken, ohne zu wackeln. Gleichzeitig können zwei Smartphones und ein Navigationsgerät geladen werden. Die Geräte werden alle sofort erkannt, und beginnen zu laden.
Ich bin sehr zufrieden mit dem Dual Adapter, der bei mir gerne und mittlerweile täglich genutzt wird.

Ein herzliches Dankeschön,  an die Firma dg-Shop, die uns diesen Dual Adapter zur Verfügung gestellt haben.