Was du nicht willst das man dir tu (Holz und Weidlich, Band 1) Taschenbuch – 25. Januar 2019 von C. Rimmeck (Autor)

Spannungsgeladener Auftakt der Holz-Weidlich Reihe

„Was du nicht willst das man dir tu“ von C. Rimmeck, ist ein wendungsreich und spannungsgeladener Thriller über Rache, Verlust und die Gier nach Vergeltung. 

Der ehemalig gefeierte Polizeiheld Martin Holz, hat seine Glanzzeiten gänzlich hinter sich gelassen. Mittlerweile trinkt er zuviel, ist selbstmordgefährtdet und gefangen im Selbstmitleid. Mit seiner ihm zugeteilten Kollegin Corinna Weidlich ermittelt er in seinem neuen Fall. Doch der Selbstmord eines Jugendlichen entpuppt sich schon bald als verzwickter als angenommen. Im weiteren Verlauf muss Holz jedoch feststellen, das seine eigene persönliche Tragödie mit den grausamen Hinrichtungen in Verbindung zu stehen scheint. 
Wird er den Strudel aus Ereignissen entkommen können um die richtige Entscheidung zu treffen?

C. Rimmeck hat einen gut konstruiert und wendungsreich ausgearbeiteten Thriller entstehen lassen, mit nicht ganz einfachen Charakteren die aber dennoch menschlich und viel persönliches Preis gaben. Besonders durch den tollen und richtig fliessend zu lesenden Schreibstil wird man von Anbeginn an die Handlung gefesselt und schafft es nur sehr schwer das Buch wieder aus den Händen zu legen. 
Man ermittelt und fiebert mit, würde Holz ab und an am liebsten Ohrfeigen und ermahnen und ist gespannt auf die Entwicklung der Handlung.
Obwohl der Einstieg spannend konzipiert ist, gewinnt die Handlung ab Mitte des Buches so richtig an Fahrt, wobei der Spannungsbogen bis zum Schluss aufs feinste ausgereizt wird, das ein atemraubendes mitfiebern garantiert. Man hat das Gefühl die Ereignisse überschlagen sich und ist gefesselt, überrascht und begeistert vom Verlauf. 
Für mich ein grandioser Thriller der mit wendungsreichen Ereignissen bis zum Schluss begeistert. 

Absolut empfehlenswert für Thrillerfans. 

Bewertet mit 5 von 5 ⭐️

Produktinformation

  • Taschenbuch: 427 Seiten
  • Verlag: C. Rimmeck (25. Januar 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3982030404
  • ISBN-13: 978-3982030401
  • Preis: 11,99€
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s