Petronella Apfelmus: Hexenbuch und Schnüffelnase. Band 5

Ein schönes Apfelhexenabenteuer für stürmische Herbsttage

„Petronella Apfelmus – Hexenbuch und Schnüffelnase“ ist der 5 Band der Bestseller-Serie Petronella Apfelmus, in dem die Apfelmännchen entführt wurden und Bellos Schnüffelnase gefordert ist, geschrieben von Sabine Städing.

Es ist Herbst, die Blätter fallen und ein dicker Ast, hatte in Petronellas Apfelhaus ein grosses Loch  geschlagen, sodass es nun mitten ins Wohnzimmer regnete. Zu dumm nur, das Patronella ausgerechnet ihren Schwestern ihr Hexenbuch ausgeliehen hatte. Eigentlich wusste sie ja, das man ein Hexenbuch niemals verleihen darf. Nur deswegen hatte sie den Zimmermann-Zauber einfach nicht parat. Doch die Apfelmännchen lassen Petronella nicht im Stich und helfen ihr tatkräftig das Loch in ihrem Apfeldach wieder zu flicken.

Doch Herbstzeit ist auch Bastelzeit und die Zwillinge sammeln Eichen, Kastanien, Hagebutten und leuchtende Ahornblätter zum basteln. Und schon kurze Zeit später, treffen sich die Zwillinge Lea und Luis, der Hirschkäfer Lucius und die Apfelmännchen zum gemeinsamen basteln, bei Petronella Apfelmus im Garten.
Doch schon am nächsten Tag sind die Apfelmännchen verschwunden. Als die Zwillinge Lea und Luis dann auch noch einen grossen Fussabdruck im Garten entdecken, ist die Apfelhexe besorgt und hofft das den Apfelmännchen nichts schlimmes passiert ist. Dank Luis Detektivset kommen die Freunde schnell dahinter, das die Apfelmännchen entführt wurden.
Nun ist die feine Schnüffelnase des Ferienhundes Bello gefragt, der sie zum Glück auf die richtige Fährte, tief in den Wald hinter Petronellas Garten führt.

Petronella Apfelmus, ist eine liebenswerte Apfelhexe die hoch oben in ihrem Apfelhaus, im Garten der Familie Kuchenbrand wohnt. Über  eine Zauberleiter, die sie Schritt für Schritt schrumpfen lässt, gelangt die Apfelhexe in ihr Apfelhaus.
Toll beschriebene Charaktere sind auch Lea und Luis die gemeinsam mit der Apfelhexe viele spannende Abenteuer zum mitfiebern erleben. Aber auch die Apfelmännchen und der Hirschkäfer Lucius sind witzig und originell dargestellte Zeitgenossen, die wir gerne ins Herz geschlossen haben. Ein grosser Spass war als die hinterlistige Hexobine Höckerbein plötzlich am Apfelhaus von Petronella auftauchte und ihr das Leben schwer machte. Wir konnten regelrecht aufatmen, als wirklich in allerletzter Minute ein Wanderstorch das rettende Päckchen vorbeigebracht hatte. Die Geschichte ist sehr kingerecht toll geschrieben und bereitet beim Selbst- oder Vorlesen, Kindern wie auch Erwachsenen einen grossen Lesepass.
Besonders gut gefallen hat uns auch, das die Freunde mit vereinten Kräften und einer kleinen List ihre Gegner gemeinsam austricksen können.
Der Schreibstil von Sabine Ständig, ist sehr angenehm, kindgerecht und leicht verständlich für Kinder geschrieben. Fliessend gelangt man durch die Kapitel die mit spannenden Überschriften neugierig auf die Geschichte machen.
Richtig schön sind auch die vielen Liebevoll dargestellten schwarz-weiss Illustrationen, zwischen den einzelnen Seiten, die von Sabine Büchner stammen.
Jedes der Bildillustrationen ist passend auf die Geschichte abgestimmt und stellt sehr bildhaft die erlebte Situation dar. Die Bilder und auch die Geschichte harmonieren sehr gut zusammen und sind ein sehr schönes Leseerlebnis für Kinder zum Vor und Selbstlesen.

Band 5 der Petronella Apfelmus-Reihe, ist ein spannendes, witziges und kingerechtes Apfelhexenabenteuer für stürmische Herbsttage, mit liebevollen Illustrationen. Ein Lesespass für Kinder zum Selbst und Vorlesen.

 

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Boje ein Imprint der Bastei Lübbe AG (29. September 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3414824884
  • ISBN-13: 978-3414824882
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 – 10 Jahre
  • Preis: 13,00€

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s