Hochwertiges Hilfsmittel für viele Yoga-Übungen, auch für Anfänger geeignet

Ich befinde mich noch in den Anfängen meiner Yogaerfahrungen, und bin daher für jegliche Art an Hilfsmitteln, die mir eine Abwechslung, in die Yoga Stunden, sowohl zu Hause aber auch im Fitnessstudio bringen, dankbar.

Erhalten habe ich das Yoga Rad, ordentlich und gut verpackt in einer stabilen und festen Kartonverpackung. Zusätzlich ist das Yoga Rad, in eine transparente Plastiktasche eingepackt, die beim Transport gegen Schmutz und Flüssigkeiten schützt. Im Lieferumfang erhält man das Yoga Rad, das man in drei schönen Farben, wählen kann. Leider befindet sich keine Anwendungsbeschreibung, das besonders für mich als Anfängerin sehr hilfreich gewesen wäre. Aber mit HIlfe von Youtube und dem Begriff Yoga Wheel, stehen einem unzählige Video zur Verfügung, die alle unterschiedliche Übungen mit einem Yoga Rad zeigen.

Das Yoga-Rad, häufig auch als Yoga Wheel bezeichnet, wird vom Englischen übersetzt als wheel =  Rad, und ist ein Hilfsmittel, das bei Yoga-Übungen zum Einsatz kommen kann.
Wie der Name schon sagt, hat das Yoga-Rad die Form eines Rades, und kann von Do your Sports, in den Farben blau, pink und türkis, gewählt werden. Nur im inneren des Rades, ist die gewählte Farbe zu sehen, von Aussen ist das Yoga Ra, schwarz, und mit einer Musterung versehen.

Der Durchmesser  des Rades beträgt ca. 33 cm und die Auflagefläche, hat eine Breite von ca. 13 cm.
Das Yoga Rad, besteht aus strapazierfähigen Kunststoff in Verbindung mit einer weichen TPE-Oberfläche, wodurch man sich einfach darauf legen kann. In unzähligen Videos, dient das Yoga Rad als Rückenstütze, indem der Rücken durch Bewegung ausbalanciert wird.


Übungsvorschlag Rückbeugen
Man setzt sich vor das Rad, und legt den Rücken leicht auf das Rad, dabei werden die Schenkel etwas nach aussen gedrückt. Der Kopf hängt dabei nach hinten, und die Hände sind hinter dem Kopf fest zusammen gefaltet. Nun hebt man den Po nach oben, und lässt sich mit dem Rücken über das Yoga Rad gleiten. Durch sanftes vorwärts und rückwärts bewegen, bis man in seiner Körpermitte angelangt ist. Die Hände können nun nach hinten weit ausgestreckt werden, und auch die Füsse, werden ausgestreckt. Der Kopf, findet am Boden seinen Platz.
Die Füsse werden nun wieder aufgestellt, wobei das Yoga Rad, wieder etwas nach hinten rollt. Mit den Händen festgehalten, bewegt sich der Po weg vom Yoga Rad, wobei die Arme am Boden, hinter dem Kopf verschränkt, das Rad weiter festhalten. Auch jetzt können die Füsse wieder ausgestreckt werden und man kann einige Sekunden in der Position verharren.
Es gibt viele tolle Yoga Übungen, die richtig wohltuend und auch für Anfänger geeignet sind.

Das Yoga Rad, unterstütz aktiv, bei den Rückenübungen, schont die Gelenke und verteilt den Druck gleichmäßig über den Körper verteilt
Empfohlen wird bei der Anwendung des Wheels, ein Höchstgewicht von ca. 120 kg.

Durch Verwendung des Yoga Rades können gerade Neulinge schneller komplizierte Asanas erlernen und beugen etwaigen Verrenkungen durch falsch ausgeführte Bewegungen vor. Mir hat das Yoga Rad, bisher schon richtig gut geholfen, und meine anfänglichen Yoga Übungen, konnten von mal zu mal gesteigert werden.
Ich bin richtig begeistert von der Qualität und den vielen Übungen und Möglichkeiten, die einem mit der Benutzung eines Yoga Rades, geboten werden.

FAZIT
Das Yoga Rad, ist durchaus auch für Anfänger geeignet, die noch nicht soviel Erfahrung mit Yoga haben. Denn das Wheel, ist ein tolles Hilfsmittel, und bietet tolle Möglichkeiten, um zu Hause oder im Fitnessstudio ein wenig Abwechslung in die Yoga-Stunde zu bringen. Aber auch auf Youtube, findet man einige Videos, die unzählige Übungen und Möglichkeiten mit einem Yoga Rad zeigen. Ich bin richtig begeistert und möchte mein Yoga Rad definitiv nicht mehr missen, daher ist das Wheel, eine klare Empfehlung wert.
Der angebotene Preis von 32,99€, ist für die Qualität und Verarbeitung ein günstiger Preis, für das Yoga Rad.

Ein herzliches Dankeschön, an die Firma Do your Sports, die mir dieses tolle Yoga Wheel, als Hilfsmittel für unzählige Yoga Übungen, zur Verfügung gestellt haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s